Erika bewertet den Studiengang Bachelor-Master Sekundarstufe I phil. II

Pädagogische Hochschule St.Gallen

27 Bewertungen
3.7
92.59% Weiterempfehlung
Melden
Like Icon
Erika , 10.09.2019, Abschlussjahr 2022

Studium vs Berufsleben

Es ist schwierig, die an der Hochschule gelernten didaktischen Hinweise praktisch umzusetzen. Meist fehlt die Zeit um alles vorzubereiten und so stark zu differenzieren oder der Lehrplan mit seinem dichten Programm lässt nicht zu, dass ein Thema zu lange behandelt wird. Grundsätzlich kann man aber viele wertvolle Erfahrungen während dem Studium sammeln, natürlich vor allem in den Praktika. In einigen Fächern wie Mathematik oder Naturlehre übersteigt das zu lernende bei weitem den Stoff, welchen wir später unterrichten müssen. Wir werden also durchaus gefordert in diesem Studium! Vor allem der Unterricht im Fach Sport ist perfekt auf die Zielstufe ausgerichtet, weshalb ich dort bis anhin am meisten für später gelernt habe und mitnehmen kann.
Bewertung:
Dozenten / Lehrer
Ausstattung der Schule
Organisation der Schule
Rahmenangebot / Umfeld
Lehrinhalt

Weitere Erfahrungsberichte - PHSG

Silvan, 16.09.2019 Pädagogische Hochschule St.Gallen
2.6
Katja, 11.09.2019 Pädagogische Hochschule St.Gallen
2.6
Rebecca, 11.09.2019 Pädagogische Hochschule St.Gallen
3.8
Giuliana, 10.09.2019 Pädagogische Hochschule St.Gallen
3.2
Serena, 10.09.2019 Pädagogische Hochschule St.Gallen
3.2