Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

MAS Bildungsmanagement

aeB

Überblick

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

15 Präsenzstudientage

Dauer

Luzern, Bern, Zürich

Standorte

60 ECTS

Punkte

max. 10'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Berufsbildung

Schultyp

1971

Gründungsjahr

400

Studierende

Über den Lehrgang

Innovativer Weiterbildungsmaster für Fach- und Führungspersonen an der Schnittstelle von Bildung und Management.

Der MAS Bildungsmanagement (BM) befähigt Fach- und Führungspersonen dazu, an der Schnittstelle von Bildung und Management mitzuwirken und zu leiten. Aufgaben sind u.a. das Entwickeln, Anbieten und Durchführen von Bildungsangeboten unter Einbezug der Wirtschaftlichkeit und der Kosten-Nutzen-Rechnung.

Im MAS Bildungsmanagement werden Fach- und Führungskompetenzen erworben und vertieft, um neue Funktionen im Bereich des Bildungsmanagement zu übernehmen. Durch den modularen Aufbau des Studiengangs wird eine individuelle Ausrichtung bzw. Spezialisierung ermöglicht.

Der MAS BM bereitet auf Funktionsfelder im betrieblichen und schulischen Bereich vor, wie z.B. Weiterbildungsverantwortung, Projektleitung, Teamleitung, Qualitätsprüfung und -entwicklung, Fachbereichsleitung, Angebots- und Kompetenzentwicklung, Programmgestaltung, Marketing, Veranstaltungsorganisation.

Mit dem MAS BM haben Sie die Möglichkeit, den Abschluss als Dipl. Erwachsenenbildnerin HF/Dipl. Erwachsenenbildner HF oder den MAS in Adult and Professional Education zu erwerben. Gerne beraten wir Sie dazu persönlich.