Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Vereins- und Verbandsmanager/-in edupool.ch

BWK Burgdorf

Überblick

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

1 - 6 Monate

Dauer

Burgdorf BE

Standorte

1320 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Berufsbildung

Schultyp

1944

Gründungsjahr

900

Studierende

Voraussetzungen

Persönliche Anforderungen:

  • Freude am Lernen
  • Interesse an der Vereins- oder Verbandsarbeit
  • Interesse an alltäglichen Fragestellungen im Bereich Vereins- und
  • Verbandsmanagement und die Auseinandersetzung damit
  • Wille, sich einer intensiven Ausbildung zu widmen und mit Eigeninitiative
  • im Selbststudium zu lernen (3–4 Stunden pro Woche) 
  • Regelmässiger Unterrichtsbesuch/aktive Teilnahme am Unterricht

Fachliche Anforderungen: 

  • Zwingend 

-Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1, s. auch «Selbsteinstufungstest Deutsch» verfügbar auf www.edupool.ch/vvm) 

  • Empfohlen

 -Berufliche Grundbildung, z. B. eidgenössisches Fähigkeitszeugnis oder gleichwertig 

-Erste Praxiserfahrung im Bereich einer ehrenamtlichen Tätigkeit 

Über das Angebot

Im schweizerischen Vereins- und Verbandswesen ist zunehmend ein breites generalistisches Wissen gefragt. Sie interessieren sich für diese komplexe Welt und möchten Ihre Kompetenzen für eine ehrenamtliche Tätigkeit in einem Verein oder Verband erweitern. Diese Weiterbildung vermittelt Ihnen solide Grundlagen, um Ihre Organisation als Vereins- und Verbandsmanager kompetent zu unterstützen.

Kursinhalt:

  • Organisation
  • Management und Leadership
  • Mitglieder und Personal
  • Kommunikation
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Planung und Umsetzung
  • Finanzen

Zielgruppe:

  • Personen in ehrenamtlichen Funktionen
  • Personen, die eine neue ehrenamtliche Funktion übernehmen
  • Personen, die ihren Horizont erweitern möchten
  • Personen, die sich umfassendes, fachspezifisches Wissen aneignen wollen