Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS FH in Finance – Asset Valuation

die Kalaidos Fachhochschule

Überblick

Logo der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 Semester

Dauer

Zürich

Standorte

15 ECTS

Punkte

9'200 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

1-mal pro Jahr (Mai)

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Diverse Sporteinrichtungen in der Nähe

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

3510

Studierende

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung). 

Über den Lehrgang

Studium Bewertung Finanzanlagen: Erfolgsfaktor in der Vermögensverwaltung

Das Studium Asset Valuation befähigt Sie, die Bewertung von Finanzanlagen wie Aktien, Anleihen, Derivate und alternative Anlagen zu verstehen und durchzuführen sowie deren Risiken zu analysieren.

CAS in Finance Asset Valuation: Analyse und Bewertung von Finanzanlagen

Im Studium Asset Valuation lernen Sie, wie neben der Bewertung z. B. Derivate in der Risikosteuerung eines Portfolios eingesetzt werden können. Die Weiterbildung vermittelt Ihnen die hierfür erforderlichen finanzmarkttheoretischen Konzepte. Zusätzlich werden Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten gefördert, die für die Analyse und Bewertung von finanziellen Vermögensanlagen relevant sind.

Weitere Infos

1

Praxisnutzen durch Problemlösekompetenz

Die Weiterbildung in der Bewertung von Finanzanlagen bietet Ihnen die Möglichkeit, Finance-Konzepte an konkreten Beispielen des Finanzmarkts anzuwenden. Der Unterricht dient als „Trainingscamp“ mit entsprechenden Fachinputs, Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen, wobei die Theorieblöcke stets im Dienst der Praxisanwendung stehen. Sie vertiefen Ihr Konzeptverständnis ebenso wie die Anwendung „on the job“. Während der gesamten Ausbildungszeit fungieren die Dozierenden als Ihr Coach und stehen an den Wegkreuzungen stets zur Verfügung.