Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Logo der Höhere Berufsbildung Uster HBU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

ICT-Applikationsentwickler/in mit eidg. Fachausweis

HBU

Überblick

Logo der Höhere Berufsbildung Uster HBU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

3 Semester

Dauer

Uster

Standorte

9'800 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Mensa, Lebensmittelladen direkt neben der Schule

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

Zur Abschlussprüfung wird zugelassen, wer ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Informatiker/in nachweisen kann und über mindestens zwei Jahre Berufspraxis in der Applikationsentwicklung verfügt oder entweder ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis oder einen Abschluss einer höheren schulischen Allgemeinbildung oder eine gleichwertige Qualifikation nachweisen kann und über mindestens vier Jahre Berufspraxis im Berufsfeld der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT), davon mindestens zwei Jahre in der Applikationsentwicklung verfügt oder mindestens sechs Jahre Berufspraxis im Berufsfeld der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) nachweist, davon mindestens zwei Jahre in der Applikationsentwicklung. Bei anderen Voraussetzungen beraten wir Sie gerne. 

Über den Lehrgang

Die Ausbildung zum ICT-Applikationsentwickler/in mit eidgenössischem Fachausweis dauert berufsbegleitend drei Semester. Nach dem Besuch der insgesamt 16 Module wird ein Vorbereitungsmodul für die eidgenössische Prüfung durchgeführt. Diese von der Wirtschaft anerkannte Weiterbildung ist ideal für folgende Personen:

  • Software-Entwickler/in bei ICT-Dienstleistern oder ICT-Anwender- Unternehmen
  • Berufsleute, die in der IT oder im IT-Umfeld tätig sind und einen höheren eidgenössischen Abschluss anstreben
  • Projektleiter in ICT Entwicklungsprojekten