Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs Seminar Cyber Security für Führungskräfte der Universität St. Gallen HSG

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Seminar Cyber Security für Führungskräfte

HSG

Überblick

Logo der Universität St. Gallen HSG

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

5 Tage

Dauer

St. Gallen

Standorte

CHF 4'500

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Universität

Schultyp

1898

Gründungsjahr

8232

Studierende

Über das Angebot

Cyber Security verstehen und Sicherheitsrisiken reduzieren

Cybersicherheit (Cyber Security) wird für Unternehmen zu einem zentralen Geschäftsrisiko, das kontrolliert werden muss, um kritische Schäden zu vermeiden. Betroffen davon sind alle Organisationen im ganzen Land und die Wichtigkeit von Cybersicherheit ist erkannt. Es braucht entsprechende Lösungen und Experten und die Kapazitäten für Cybersicherheit müssen kontinuierlich ausgebaut werden. Das Fachwissen im Bereich des Managements von Cybersicherheit in einem Unternehmen muss verfügbar sein und regelmässig aktualisiert werden. Die sich ständig weiterentwickelnden Cyberangriffe bilden das grösste Problem der digitalen Welt. Um das Risiko von Angriffen zu mindern, müssen Unternehmen eine ganzheitliche Strategie zur Cybersicherheit anwenden. Sie entwickeln Pläne zur Risikominderung, die die neusten Technologien, Fachexpertisen von Spezialisten, Prozessen und Verfahren berücksichtigen.

Das 5-tägige Programm Cyber Security für Führungskräfte bietet einen praktischen und nicht-technischen Zugang zur Thematik. Eines der Ziele ist es, ein detailliertes Verständnis dafür zu schaffen, wie man Bedrohungen von Cyber Security erkennen und damit umgehen kann. Weitere Lernziele des Programms sind, zu verstehen, wie man Sicherheitsrisiken für das Netzwerk, die Systeme und die Daten eines Unternehmens erkennen und reduzieren kann und wie man auf einen Cyberangriff reagiert. Sie eignen sich das Wissen und die Fähigkeiten an, die Integrität und Authentizität ihrer Organisation zu schützen. Sie lernen, wie sie einen Plan zur Reduktion von Cybersicherheitsrisiken entwickeln und umsetzen können.

Das Seminar kann zu einem CAS, DAS oder zum Executive Master ausgebaut werden.

Ihre Vorteile

  • Ihre Wahl: Sie entscheiden, ob Sie vor Ort oder online teilnehmen möchten (hybrider Unterricht)
  • Expertise: Internationale und relevante Referenten aus Praxis und Wissenschaft
  • Impact: Theoretisches und praktisches Wissen zum Transfer in die Praxis
  • Networking: Lernen Sie Gleichgesinnte kennen und erfahren Sie von deren Herausforderungen
  • Anrechenbarkeit: Dieses Wochenmodul wird an den Zertifikatslehrgang “Data Protection Officer (DPO-HSG)” und an den “Executive Master Law & Management (EM LM-HSG)” angerechnet.

 

Weitere Infos

1

Teilnehmerprofil

Die Teilnehmenden des Seminars

Dieses Programm richtet sich an Führungskräfte in leitenden Funktionen bzw. auf mittleren Führungsebenen und an andere Verantwortliche in technischen und nicht-technischen Funktionen, die die praktischen Konzepte und Definitionen erlernen möchten, um strategische Entscheidungen zu fällen und eine robuste Cybersicherheitsstrategie für ein Unternehmen zu entwickeln.

Dieses Programm richtet sich an alle Interessierten, die

  • Cyber-Sicherheitsstrategien in ihrem Unternehmen entwickeln, umsetzen und leiten wollen
  • potenzielle Cyber-Bedrohungen und deren Akteure und Methoden verstehen wollen
  • sich mit den geltenden Gesetzen, Vorschriften und Standards vertraut machen wollen
  • lernen wollen, wie ein Plan zur Reaktion auf Cybersicherheitsvorfälle erstellt wird
  • ihre Kunden bei der Verbesserung ihrer Strategie zur Steuerung des Risikos im Bereich der Cybersicherheit unterstützen wollen


Dieses Programm eignet sich insbesondere für folgende Personen:

  • Unternehmer/innen und Verwaltungsrät/innen
  • Geschäftsführer/innen und andere C-Level Executives
  • Compliance- und der Rechtsexpert/innen
  • DPOs, Datenschutzbeauftragte, -praktiker und -spezialist/innen
  • ITC-Manager, -Beauftragte und -Spezialist/innen
  • Manager, Beauftragte und Spezialist/innen für Informationssicherheit
  • Fachleute für Risikomanagement
  • Wirtschaftsprüfer und Controller
  • Marketing-Manager und -Fachleute
  • Berater/innen
2

Die Executive School of Management, Technology and Law

Für hochwertige Lehre und Weiterbildung von Spitzenforschern

Unsere international renommierten Dozierenden eröffnen Ihnen die aktuelle Forschungslandschaft und zeigen neue Methoden sowie die Relevanz für Ihren Berufsalltag auf. Interdisziplinarität und die Anwendbarkeit des vermittelten Wissens stellen leitende Kernaspekte der Weiterbildungsprogramme der Universität St.Gallen dar. Unsere Dozierenden sind geschätzte Experten und Expertinnen – und das weltweit. Sie werden gleichermassen gern von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) wie auch von grösseren Wirtschaftsunternehmen, globalen Konzernen und öffentlichen Institutionen angefragt.


Für kompetente Führungskräfte

Auf der Basis unserer praxisnahen Weiterbildungen erarbeiten Sie sich neue Kompetenzfelder und schärfen Ihr berufliches Profil. Die Weiterbildungsangebote der HSG geben Ihnen Werkzeuge und Methoden an die Hand, um zukünftige Entwicklungen als handlungssicherer Akteur zu gestalten. Aufgrund eines flexiblen Kursprogramms können Sie unsere Weiterbildungsangebote problemlos mit Ihrer Berufstätigkeit vereinbaren. Viele unserer Alumni sind in herausragenden Positionen in der Wirtschaft tätig. Vielfach sind diese Personen an ihrer Alma Mater als Gastreferenten aktiv und teilen ihre vielfältigen Erfahrungen mit Ihnen als Teilnehmerin oder Teilnehmer in unseren Programmen. 


Für Lebenslanges Lernen

Hochqualifizierte Weiterbildungen, zugeschnitten auf Ihre beruflichen Anforderungen, schaffen Expertise. Damit Sie auf aktuelle Herausforderungen der Wirtschaftswelt vorausschauend und auf Basis echter wissenschaftlicher Erkenntnisse reagieren können – ob als Generalist oder Spezialist. Unsere grosse Auswahl an Weiterbildungsprogrammen reicht von Executive MBA-Programmen über CAS-Kurse und Kurzseminare bis hin zu Tagungen und weiteren Veranstaltungen. Mit den Weiterbildungen der Universität St.Gallen können Sie sich sowohl auf aktuelle und kommende Herausforderungen im Berufsleben vorbereiten als auch Ihre vorhandenen Kenntnisse systematisch erweitern. Das hochkarätige Netzwerk, das sie während Ihrer Weiterbildung aufbauen, trägt und inspiriert Sie auch lange nach Kursabschluss.


Für internationale Kooperationen

Mit Studierenden aus über 80 Nationen und einer erstklassigen Anbindung an 190 Partneruniversitäten stehen Ihnen an der Universität St.Gallen vielseitige Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung offen. Mit unseren englischsprachigen Programmen rüsten Sie sich für eine internationale Berufslaufbahn. Als Teilnehmer oder Teilnehmerin in unseren Weiterbildungen erschliessen Sie sich wichtige Kontakte und werden Teil einer engagierten Gemeinschaft. Dank unserer hervorragenden Anbindung an Unternehmen und zahlreiche Institutionen profitieren Sie von höchster Praxisnähe und Kooperationsprojekten, die Sie auf Ihrem Karriereweg weiterbringen werden.

3

Lernen Sie unsere neue Programmstruktur kennen

Unsere Programme sind zeitlich und thematisch nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen wählbar und können mit einem CAS (Certificate of Advanced Studies), einem DAS (Diploma of Advanced Studies) und mit einem Executive Master abgeschlossen werden. Die Programme werden berufsbegleitend in mehreren Modulen durchgeführt.

Mit einer Weiterbildung von Law & Management an der Universität St.Gallen profitieren Sie von vielen Vorteilen – und jetzt kommen noch weitere hinzu: Unser neu strukturiertes Angebot können Sie jetzt individuell und passgenau auf Ihre aktuelle Lebenssituation und Ihre persönlichen Bedürfnisse zuschneiden – zeitlich, inhaltlich und im Abschluss. Heisst: Sie können jederzeit einsteigen, Ihre Weiterbildung kontinuierlich erweitern, auch mal unterbrechen, sich einem neuen Thema widmen und etwas anderes ausprobieren. Zudem haben Sie nun auch die Möglichkeit, Ihre bei Law & Management gesammelten Weiterbildungseinheiten ganz bequem bis zum Executive Master Law & Management (EM LM-HSG) auszubauen – ein echtes Novum.