Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule Luzern HSLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Seminar Herausforderungen auf dem Hypothekarkreditmarkt

HSLU

Überblick

Logo der Hochschule Luzern HSLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 Tag

Dauer

Rotkreuz

Standorte

CHF 790.- inkl. Kursunterlagen, Verpflegung und Mittagessen

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

29. August 2022

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

10484

Studierende

Über den Lehrgang

Der Hypothekarmarkt steht aufgrund der zunehmenden Digitalisierung und des aktuellen wirtschaftlichen Umfelds, tiefer Zinsen und sinkenden Margen für die Banken vor neuen Herausforderungen. Nicht nur führt die Digitalisierung zu neuen Gestaltungsmöglichkeiten der internen und externen Prozessen sondern auch zu neuer Konkurrenz. Zusätzlich hat das Umfeld tiefer Zinsen Auswirkung auf die Produktenachfrage und die Grundstück- und Immobilienpreise, was das Kundenprofil und damit auch das Hypothekarkreditportfolio einer Bank verändert. Es stellt sich zudem die Frage, welche Auswirkungen die Covid-Pandemie auf den Hypothekarkreditmarkt hat. Im Kurs wird eine Analyse der aktuellen Marktsituation vorgenommen und zukünftige Trends abgeleitet.  Die sich daraus ergebenden Implikationen auf das zukünftige Management des Hypothekarkreditportfolios und deren Herausforderungen werden diskutiert und Denkanstösse für mögliche Handlungsspielräume formuliert. Als Referenten/-innen treten Expertinnen und Experten aus der Praxis auf. Ergebnisse aus der aktuellen Forschung werden während des Seminars ebenfalls vorgestellt.

Weitere Infos

1

Zielgruppe

Personen, die im Hypothekarkreditgeschäft von Banken, Versicherungen, Pensionskassen und weiteren hypothekarvergebenden Instituten tätig sind.