Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Cyber Security, Compliance & RegTech

HWZ

Überblick

Logo der Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 Semester (18 Tage)

Dauer

Zürich

Standorte

15 ECTS

Punkte

max. 10'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

po' di più Bistro Sihlhof

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

  • Zwei Jahre Berufserfahrung sowie Hochschulabschluss bzw. ein anderer  höherer Abschluss (z. B. Fachausweis oder Höhere Fachprüfung) oder «sur Dossier». Für den MAS Abschluss ist ein akademischer Erstabschluss Voraussetzung. 

Über den Lehrgang

Der Lehrgang bildet eine Brücke zwischen aktuellen Risiken und Gefahren hin zu den Chancen digitaler Geschäftsmodelle und  RegTech-Lösungen auf Basis der aktuellen rechtlichen und regulatorischen  Rahmenbedingungen für Schweizer Finanzdienstleister. Das Risk  Management der Zukunft adressiert nicht nur Risiken sondern auch Chancen  der Digitalisierung, um die Resilienz und Zukunftsfähigkeit des  Geschäftsmodells eines Finanzdienstleisters zu gewährleisten.

Der CAS Cyber Security, Compliance & RegTech vermittelt die  wesentlichen Kompetenzen in den Bereichen Corporate Governance,  Compliance, Cyber Security, neue Technologien, digitale Geschäftsmodelle  und RegTech-Lösungen sowie kundenzentrierter Entwicklung von Services  und Customer Journeys. 

Ziele und Perspektiven

Der berufsbegleitende CAS vermittelt Ihnen das Know-how, um Fragen in den folgenden Bereichen zu beantworten:

  • Wie verändert sich das Risk Management von Finanzdienstleistern im Kontext der Digitalisierung?
  • Welche neue Technologien zeichnen sich für den Einsatz im Bereich Compliance und Risk Management ab?
  • Über Cyber-Security-Vorfälle bei Banken ist nicht viel in der  Öffentlichkeit bekannt. Welche Gefahren, Angriffsmuster sind in der  Praxis an der Tagesordnung?
    Wie können rechtliche und regulatorische Anforderungen mittels RegTech Lösungen abgedeckt werden?
  • Wie muss sich ein Unternehmen während eines Cyber-Vorfalls verhalten?
    Wie können Produkte und Kundenerlebnisse auf die Bedürfnisse zunehmend anspruchsvoller Kunden zugeschnitten werden?
  • Wie können Geschäftsmodelle von Finanzdienstleistern erweitert werden um neue Ertragsquellen im Digitalen Umfeld zu generieren?

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.