Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

ICT-Manager/in mit eidg. Diplom

IBAW

Überblick

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 - 2 Jahre

Dauer

Luzern

Standorte

max. 20'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Fachschule

Schultyp

2017

Gründungsjahr

250

Studierende

Voraussetzungen

 Die Zulassung zur Ausbildung zum eidg. dipl. ICT-Manager ist an gewisse Voraussetzungen gebunden. Angenommen werden Sie, wenn Sie über einen Fachausweis einer Berufsprüfung plus mehr als vier Jahre Berufspraxis im ICT-Bereich verfügen. Mit einem Diplom einer höheren Fachprüfung oder einer höheren Fachschule und mehr als drei Jahren Berufspraxis im ICT-Bereich sind Sie ebenfalls zugelassen. Der Abschluss einer Hochschule oder Fachhochschule in Kombination mit mehr als zwei Jahren Berufspraxis im ICT-Bereich qualifiziert Sie auch. Die letzte Option ist eine «Sur dossier»-Prüfung: Nachzuweisen ist eine Berufspraxis im ICT-Bereich von mindestens acht Jahren – davon müssen die letzten zwei Jahre in einer leitenden Fach- oder Linien-Funktion gewesen sein. 

Über den Lehrgang

 Die (berufsbegleitende) Ausbildung zum ICT-Manager oder zur ICT-Managerin mit eidgenössischem Diplom richtet sich an IT-Fach- und Führungspersonen, die bereits über fundierte Berufspraxis verfügen. Als ICT-Manager/in übernehmen Sie die Leitung von komplexen Informatik-Projekten und entwickeln Prozesse weiter. Sie erkennen zudem relevante Zusammenhänge und Abhängigkeiten des Unternehmens. Die effiziente und zielgerichtete Steuerung der ICT innerhalb eines Betriebs wird ihr Aufgabenbereich sein. Als Führungsperson leiten Sie Projektteams und ICT-Abteilungen verantwortungsbewusst und nach den neuesten Management-Methoden.