Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen
Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis der marketing-schulung.ch marketing-schulung.ch

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis

marketing-schulung.ch

Überblick

Logo der marketing-schulung.ch marketing-schulung.ch

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

2 oder 3 Semester

Dauer

Olten, Solothurn, Sursee, Luzern, Baden AG, Zug, Zürich, Bern, Basel

Standorte

CHF 6’600.- (inkl. Bundesbeiträge)

Kosten

Deutsch

Sprache

Februar & Oktober

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

in unmittelbarer Nähe unserer Standorte gibt es diverse Verpflegungsmöglichkeiten

Höhere Berufsbildung

Schultyp

Über den Lehrgang

Verkaufsfachleute sind in der Lage sämtliche Bereiche des Verkaufs im Innen- und Aussendienst sowie im Key Account Management wahrzunehmen. Sie können sämtliche Kundenprozesse zielgerichtet planen, umsetzten und kontrollieren.

Sie können anspruchsvolle Aufgaben selbständig und in Kaderfunktionen übernehmen.


Der Lehrgang richtet sich an:

Berufsleute im Verkauf, in der Beratung, im Kundendienst, im Marketing usw., welche die eidg. Fachprüfung ablegen wollen. Sachbearbeiter / Nachwuchskräfte in kaufmännischen und technischen Bereich, die sich im Verkauf/Marketing praxisbezogen weiterbilden und sich auf eine Laufbahn im Verkauf vorbereiten wollen.


Der Lehrgang für Verkaufsfachleute verfolgt die folgenden Ziele:

Nach Besuch des Lehrgangs sollen die Studierenden optimal auf die eidgenössische Prüfung der Verkaufsfachleute vorbereitet sein. Die Studierenden erwerben ein praxisnahes und fundiertes Know-how im Verkauf / Marketing, um im Unternehmen alle Aufgaben im Verkauf planen und realisieren zu können, damit die Ziele erreicht werden.

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.