Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Wealth Management Advisor CWMA

die Kalaidos Fachhochschule

Überblick

Logo der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 - 6 Monate

Dauer

Bern

Standorte

max. 5'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Diverse Sporteinrichtungen in der Nähe

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

3510

Studierende

Voraussetzungen

Damit ein Kandidat zum Qualifikationsverfahren zugelassen wird, muss er zum Zeitpunkt

1) der schriftlichen Prüfung bei einem Finanzinstitut beschäftigt sein. Als Finanzinstitut gelten:

  • Durch die FINMAoder vergleichbare ausländische Regulatorenlizenzierte Bankinstitutemit Bezug zur SchweizerWirtschaft (z.B. ausl. Niederlassungen von Schweizer Banken).
  • Von der FINMA bewilligte und einer anerkanntenAufsichtsorganisation beaufsichtigteVer-mögensverwalter und Finanzintermediäremit Sitz in der Schweiz oder Liechtenstein.
  • Vermögensverwalter und Finanzintermediäre, die einer von der FINMA anerkannten Selbst-regulierungsorganisation (SRO) angeschlossen sind und einen qualifizierten Vertrag mit ei-ner durch die FINMA lizenzierten Bank unterhalten.

2) der mündlichen Prüfung zusätzlich:

  • alle erforderlichen schriftlichen Prüfungenbestanden haben 
  • über ein Kundenbuch verfügen oder daran beteiligt sein bzw. als Spezialist eigenständig für Kunden arbeiten und mit ihnen im direkten Kontakt stehen. Dies bedeutet eigenständig oder im Team die Verantwortung für die Beratung von Kunden zu tragen und mit ihnen im direk-ten Kontakt zu stehen.
  • Über eine vom Normenkomitee oder der Zertifizierungsstelle zugelassene und vom Arbeit-geber bestätigte Rollefür das Zertifizierungsprogramm Wealth ManagementAdvisorCWMAverfügen.

Kandidaten, welche Richtlinien von ausländischen Regulatoren unterliegen, müssen zusätzlich deren Anfor-derungen erfüllen. Diese Anforderungen sind im Programm CWMA, Anhang D «Anforderung lokaler Regula-toren»(nicht öffentlich verfügbar)aufgeführt. 

Über den Lehrgang

Die Zertifizierung erfolgt aufgrund der Vorgaben der Normativen Grundlage. Das Zertifizierungsprogramm beschreibt die erforderlichen Lerninhalte, definiert die Anforderungen an die schriftliche und mündliche Prüfung sowie die zugelassenen Re-zertifizierungsmassnahmen.