Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Logo der SAWI Academy for Marketing and Communication AG SAWI

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis

SAWI

Überblick

Logo der SAWI Academy for Marketing and Communication AG SAWI

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

13 Monate

Dauer

Zürich

Standorte

CHF 12'600.- (CHF 6'300.- mit der Subventionierung vom Bund)

Kosten

Deutsch

Sprache

31. Januar 2022

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Höhere Berufsbildung

Schultyp

Voraussetzungen

Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen wer:

den Nachweis eines eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses eines Berufes mit mindestens dreijähriger beruflicher Grundbildung erbringt oder ein Diplom einer staatlich anerkannten Handelsmittelschule, ein Diplom einer staatlich anerkannten, mindestens dreijährigen Diplommittelschule oder Fachmittelschule oder ein Maturitätszeugnis (alle Profile) besitzt und über mindestens zwei Jahre einschlägige Berufspraxis verfügt.

oder den Nachweis eines eidgenössischen Berufsattests (EBA) eines Berufes mit mindestens zweijähriger beruflicher Grundbildung erbringt und über mindestens drei Jahre einschlägige Berufspraxis verfügt.

Wir empfehlen allen, welche kein oder zu wenig Grundwissen in folgenden Themen haben, den MarKom zu absolvieren.

  • Marketing
  • Marketingkommunikation
  • Betriebs- und Volkswirtschaft
  • Verkauf und Distribution
  • Public Relations
  • Recht

Über den Lehrgang

Die Marketingfachleute analysieren das Marktgeschehen, konzipieren sowie planen Marketingaktivitäten und setzen diese selbst oder mit Hilfe von Spezialistinnen und Spezialisten um. Ihr Arbeitsgebiet erstreckt sich über alle wirtschaftlichen Güterarten und alle Marketinginstrumente. Sie bilden eine zentrale Schnittstelle zwischen allen am Wertschöpfungsprozess beteiligten Anspruchsgruppen sowie den Kunden. 

Ziele

Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung für Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis

Inhalt

Handlungskompetenzbereiche

  • von den Marketingzielen abgeleitete Konzepte erstellen
  • in den Konzepten sinnvolle Ziele setzen, Strategien ableiten, die benötigten Massnahmen innerhalb des Budgets definieren sowie diese entsprechend kontrollieren
  • eine über alle Kommunikationsinstrumente integrierte, crossmediale Planung realisieren und dabei die einzelnen Instrumente gemäss Zielvorgaben richtig gewichten
  • die geplanten Massnahmen rechtlich korrekt umsetzen und mit externen Spezialisten zusammenarbeiten
  • den Bereich des digitalen Marketings konzeptionell und operativ abdecken
  • digitale Kampagnen planen und die dafür benötigten Instrumente und Kanäle systematisch nutzen
  • Aufgaben interdisziplinär zu bearbeiten
  • Informationen über das Marktgeschehen mit den verschiedenen Marktteilnehmern erheben, analysieren und daraus richtige Schlüsse ziehen
  • die Marktleistung inklusive Angebots- und Preisgestaltung planen und realisieren, die Qualität stets sichern und bei Bedarf anpassen
  • die einzelnen Instrumente der Kommunikation planen, vernetzen sowie einsetzen und kontrollieren
  • die operative Distribution gestalten, sinnvolle Partnerschaften eingehen sowie die Distributionsprozesse laufend optimieren
  • Informationen und Wissen sammeln und mit geeigneten Arbeitstechniken, methodischen Kompetenzen, Projektmanagement- Know-how und dem richtigen innerbetrieblichen sowie ausserbetrieblichen Netzwerk die Arbeit zielführend und effizient gestalten