Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Dipl. Techniker NDS HF, Building Information Modeling (HNBIM)

STFW

Überblick

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

1 - 2 Jahre

Dauer

Winterthur

Standorte

max. 15'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

April

Beginn des Studiengangs

Höhere Berufsbildung

Schultyp

1935

Gründungsjahr

5000

Studierende

Voraussetzungen

  • Wir setzen den Abschluss einer Höheren Fachschule, Fachhochschule oder einer Eidgenössischen Berufs- oder Höhere Fachprüfung aus einem Bereich der Gebäudetechnik oder eine gleichwertige Bildung voraus.
  • Sie verfügen zudem über mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung in der Gebäudetechnik-Branche.

Für Teilnehmer, welche die genannten Zulassungsbedingungen nicht klar erfüllen, empfehlen wir,

die definitive Zulassung bei der STFW abklären zulassen

Über den Lehrgang

BIM hat für die Bauwirtschaft eine Bedeutung, wie sie die Digitalisierung für die Industrie, Banken und Versicherungen hat. Die Technik ist bereit. Die Umsetzung durchgängiger Datenmodelle von der Planung bis in den Betrieb stockt aber. Oft fehlt eine gemeinsame Sprache zwischen Planern, Ausführenden und Betreibern. Techniker HF sind die Mitarbeiter, die die neue Technik auf die Baustelle bringen werden.

Das Nachdiplomstudium zum dipl. Techniker/in NDS HF Building Information Modeling schlägt eine Brücke zwischen Planung, Ausführung und Bewirtschaftung.