Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Swissmem Academy Swissmem Academy

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Leitende Ingenieure

Swissmem Academy

Überblick

Logo der Swissmem Academy Swissmem Academy

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

6 - 12 Monate

Dauer

Winterthur

Standorte

max. 10'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Berufsbildung

Schultyp

1998

Gründungsjahr

1500

Studierende

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Studium ETH/FH/HTL (Bachelor- und Masterabschlüsse) und Tätigkeit in einem technischen Umfeld.


Für die Zulassung benötigte Unterlagen und Nachweise:

• Höchster Studienabschluss (ETH/FH/HTL/HF, Eidg. Diplom)

Bei anderen Abschlüssen (kein Hochschulabschluss (ETH/FH/HTL)) erfolgt die Aufnahme «sur dossier», folgende Unterlagen werden benötigt:

• Vollständiger Lebenslauf / CV (inkl. Aufgaben, Rollen, Funktionen)

• Beschreibung der mehrjährigen praktischen Führungserfahrung

• Allfällige Weiterbildungen

Über den Lehrgang

Der heutige Führungsalltag und Projektleitungen sind geprägt durch hohe Komplexität, Unsicherheit, Vieldeutigkeit und Geschwindigkeit. Für ein erfolgreiches Führungshandeln ist gleichermassen Leadership und Management nötig. Leitende Ingenieure und Techniker tragen in der Unternehmung eine wesentliche Führungsverantwortung. Es wird viel von ihnen erwartet: Sich selbst, die Mitarbeitenden und die Situation realistisch einschätzen, Ziele im eigenen Bereich umsetzen, Mitarbeitende beeinflussen und fördern, Teams leiten, Veränderungen managen, überzeugend auftreten, effektiv und effizient arbeiten, Probleme und Konflikte lösen, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge richtig verstehen. Dies erfordert eine fundierte Führungsausbildung. Solche Kompetenzen und Inhalte werden im Ingenieurstudium oft nicht erlangt und erfordern eine fundierte Führungsausbildung. Der Lehrgang besteht seit 1990 und über 400 Teilnehmende haben ihn erfolgreich abgeschlossen.