Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien AG WISS

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis

WISS

Überblick

Logo der WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien AG WISS

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

24 Monate

Dauer

Zürich, Bern

Standorte

15'400 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

30.10.2021

Beginn des Studiengangs

Höhere Berufsbildung

Schultyp

Voraussetzungen

Du wirst an die eidgenössische Prüfung zugelassen, wenn du eine berufliche Grundbildung mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder eine gleichwertige Ausbildung abgeschlossen hast. Zudem musst du im Jahr der Prüfung eine 3-jährige Praxis in einem technischen Beruf nachweisen können. Bei einem eidgenössischen Berufsattest (EBA) oder gleichwertigem Ausweis brauchst du zum Zeitpunkt der Prüfung mindestens 5 Jahre Berufspraxis in einer technisch-handwerklichen Tätigkeit. 

Über den Lehrgang

Als Technische*r Kaufmann*frau bist du das Bindeglied zwischen Technik und Ökonomie. Du bist ein*e Generalist*in und kannst sowohl mit technischem Know-how als auch mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen trumpfen – eine gefragte Kombination! Diese Weiterbildung macht dich fit für spannende (Führungs-)Aufgaben. 

Weitere Infos

1

Inhalt

Der Studiengang wird in mehreren Zeitvarianten angeboten. Du wählst damit die Intensität des Lehrgangs selber. Die Zeitvarianten sind alle so konzipiert, dass du zum Zeitpunkt der eidgenössischen Prüfung optimal vorbereitet bist. Je nach gewählter Intensität dauert der Lehrgang 12, 18 oder 24 Monate. Bei der Zeitvariante von 12 Monaten fallen rund 20 Lektionen pro Woche an. Bei 18 Monaten rund 16 Lektionen und bei 24 Monaten rund 12 Lektionen. Die bestehende Stundentafel (Anzahl Lektionen) gilt für alle Zeitvarianten.

Hier eine Übersicht der zentralen Themen:

  • Supply Chain Management
  • Unternehmensführung und Umwelt
  • Marketing und Verkauf
  • Finanzwirtschaft
  • ICT und Infrastrukturmanagement

So nah an der Praxis wie möglich

Fallstudien, Rollenspiele und Übungen bilden einen elementaren Bestandteil des Unterrichts. Dabei wirst du von didaktisch geschulten Dozierenden unterstützt, die in den entsprechenden Bereichen Fachspezialisten sind. Im Studiengang wirst du optimal auf die eidgenössische Prüfung vorbereitet. Zudem lernst du hier Gleichgesinnte aus unterschiedlichen Branchen und Bereichen kennen und kannst dein Netzwerk ausbauen.

2

Zielgruppe

Nach diesem Studium denkst du ganzheitlich und fungierst dank deinem abteilungsübergreifenden Fachwissen gerne als Sparringspartner des Top-Managements. Die Weiterbildung richtet sich an Personen, welche künftig betriebswirtschaftliche Aufgaben in einem technischen Betrieb übernehmen möchten. Dazu gehören anspruchsvolle Tätigkeiten beispielsweise im Einkauf oder Verkauf, Logistik / Supply Chain Management oder auch im Produktmanagement / Marketing oder Administration. Auch wenn du dich beruflich selbstständig machen möchtest, bist du bei uns genau richtig. Nebst betriebswirtschaftlichen Kompetenzen erarbeitest du dir in dieser Weiterbildung planerisches und führungstechnisches Know-how.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.