Profil

Das Studium «Betriebswirtschaftslehre» an der Universität St. Gallen umfasst 180 Credits und endet mit dem Abschluss «Bachelor of Arts». Der Studiengang wird in St. Gallen auf Englisch und Deutsch angeboten.

Für Schulen - Daten selber bearbeiten

Letzte Bewertungen

Icon
Anstrengend, viel Lernaufwand

16.01.2019 - Universität St. Gallen

4.4
Icon
Nice HSG

16.01.2019 - Universität St. Gallen

4.0
Icon
Super Grundausbildung

11.01.2019 - Universität St. Gallen

4.4
Icon
Exzellente Wirtschaftsuniversität

19.12.2018 - Universität St. Gallen

5.0
Icon
Beste Uni in der Schweiz

11.08.2018 - Universität St. Gallen

4.8
Icon
Toller, anspruchsvoller Studiengang

13.06.2018 - Universität St. Gallen

5.0
Icon
Vielfältige Kursauswahl

19.12.2017 - Universität St. Gallen

4.0
Icon
Elite

04.10.2017 - Universität St. Gallen

4.0
Icon
Nahe an der Forschung und Praxis

04.10.2017 - Universität St. Gallen

4.6
Icon
Praxisorientierung und solides Theoriefundament

30.04.2017 - Universität St. Gallen

4.2
Icon
Sehr gut organisierte Uni mit breitem Lernangebot

25.04.2017 - Universität St. Gallen

4.4
Icon
MEHR SCHEIN ALS SEIN

13.03.2017 - Universität St. Gallen

4.0
Icon
Super!

05.03.2017 - Universität St. Gallen

4.8
Icon
Top Uni mit engagierten Leuten

04.03.2017 - Universität St. Gallen

4.6
Icon
Netzwerk

28.02.2017 - Universität St. Gallen

4.0
Icon
Gutes Rahmenangebot, nicht sehr innovativ

04.02.2017 - Universität St. Gallen

3.0
Icon
Viel besser als erwartet

04.02.2017 - Universität St. Gallen

4.8
Icon
Anstrengende und komplizierte aber lehrreiche Lerninhalte

21.01.2017 - Universität St. Gallen

3.6
Icon
Qualitativ super

20.01.2017 - Universität St. Gallen

3.8
Icon
Englischen Vorlesungen fehlt oft das Niveau

18.01.2017 - Universität St. Gallen

3.6
Icon
Bachelor in Business Administration at the HSG

17.01.2017 - Universität St. Gallen

4.0
Icon
St.Gallen

23.12.2016 - Universität St. Gallen

4.6
Icon
Glücklich über Entscheidung für HSG & gegen UZH

28.11.2016 - Universität St. Gallen

4.6
Jetzt bewerten

Kontaktanfrage