Icon Anonym, 24.07.2018, Abschlussjahr 2018

Beste Entscheidung

Das Studium war mein Wunschstudium. Man hätte es sich auch einfacher machen können, aber es lohnt sich Gas zu geben. Gerade in den ersten Semestern kann man einige Fächer vorziehen, um später Zeit für die richtig interessaten Dinge zu haben!

Wichtigste Erkenntnis überhaupt: Versteht man was nicht, oder versteht den nutzen nicht, einfach weiter machen. Ein Semester später wird oft alles klar :)

Bewertung:

Dozenten / Lehrer
Ausstattung der Schule
Organisation der Schule
Rahmenangebot / Umfeld
Lehrinhalt

Pro:

Mathe und Technik Grundlagen für alles was in Zukunft kommen könnte

Contra:

Mathe muss man mögen. Sieht man aber für was man es cooles verwenden kann, kommt das fast von alleine.

Weitere Erfahrungsberichte

Jetzt bewerten