Icon Pascal, 02.10.2018, Abschlussjahr Abschluss vor 2010

Die Schule hat mir für die berufliche Laufbahn NICHTS gebracht.

Vielleicht hat sich in den letzten Jahren etwas geändert aber zu meiner Zeit konnte man mit der Ausbildung max. Assistent des Betriebsleiters werden. Wer die Schule besucht, möchte nicht zurück in die Küche oder im Service arbeiten. Aber für höhere Anforderungen wird man nicht ausgebildet. Als gelernter Koch musste ich im ersten Jahr ein Kochpraktikum machen. Im zweiten Jahr durfte ich als Koch im Schuleigenen Restaurant arbeiten. Angeblich um die Schulkosten tief zu halten. Mir wäre ein Ausbildung im mittleren Kader (Einkauf, Kalkulation, MA Führung, Budget erstellen, Businessplan erstellen etc.) lieber gewesen und hätte mich vermutlich weiter gebracht.

Heute arbeite ich auf einer Bank. So gesehen, hat mir die Ausbilung (fast) nichts gebracht.

Bewertung:

Dozenten / Lehrer
Ausstattung der Schule
Organisation der Schule
Rahmenangebot / Umfeld
Lehrinhalt

Weitere Erfahrungsberichte

Icon
3.6
Icon
4.2
Jetzt bewerten