Icon Dave, 30.10.2018, Abschlussjahr 2019

Keine Selbstbestimmung & schwache Lehrkräfte

Das Studium ist grösstenteils vorbestimmt. Man erhält den Stundenplan und sieht, welche Fächer man bekommen hat. Die Selbstbestimmung ist somit gleich null.

 

Dazu kommen die inkompetenten Lehrer. Eine schnelle Entscheidung ist von Nöten, ob man den Unterricht besuchen will oder man die Zeit besser ausserhalb verbringt. Die Lehrer bewerten sich gegenseitig und deshalb kommt es selten vor, dass einer mal eine schlechte Bewertung erhält. Ohne objektive Bewertung können die schlechten Lehrer stets weiter unterrichten und fliegen unter dem Radar.

 

Ausserdem sind die Praxisprojekte nicht halb so gut/nützlich wie es bei den Informationsabenden kommuniziert werden.

 

Geht auf eine andere Schule. Ich habe drei Jahre meines Lebens verschwendet. Macht nicht den gleichen Fehler!!!!!

Bewertung:

Dozenten / Lehrer
Ausstattung der Schule
Organisation der Schule
Rahmenangebot / Umfeld
Lehrinhalt

Contra:

Diese Schule ist wirklich schlecht. Keine Selbstbestimmung, inkompetente Lehrer, unnötige Schreibarbeiten und es wird stets nur an der Oberfläche gekratzt. Geht unbedingt auf eine andere Schule. Es ist eure Lebenszeit, die ihr verschwendet.

Weitere Erfahrungsberichte

Icon
3
Icon
4.4
Icon
4.2
Jetzt bewerten