Icon Lukas, 24.07.2018, Abschlussjahr 2019

sehr lehrreiches und interessantes Studium - bester Campus

Das Studium (als Teilzeitstudent Informatik) ist ziemlich intensiv, was durch die weitestgehend guten, ansprochsvollen und oft praxisorientierten Lerninhalte auch seine Rechtfertigung hat. Es hat sehr viele engagierte Dozenten mit sehr gutem Fachwissen und einige sind auch didaktisch top, leider gibt es auch ein paar negative Ausreisser. Das Klima ist sehr persönlich und familiär.

Der Campus direkt am Zürichsee ist genial für Sport- und Naturliebhaber und die super ÖV Anbindung (direkt neben dem Bahnhof) ist unschlagbar.

Bewertung:

Dozenten / Lehrer
Ausstattung der Schule
Organisation der Schule
Rahmenangebot / Umfeld
Lehrinhalt

Pro:

Studieninhalte, Campus, guter Ruf

Contra:

(nichts, ich kenne praktisch an jeder Informatik Hochschule in der Schweiz mind. einen Studenten und die anderen Schulen kommen nicht an Rapperswil heran)

Weitere Erfahrungsberichte

Jetzt bewerten