Icon Christoph, 05.03.2018, Abschlussjahr 2019

Studiengang mit breiter Vielfalt im Verkehrswesen

Der eher kleine Studiengang Verkehrssysteme an der ZHAW bietet den Interessierten im Verkehr (Planung, Engineering, Bahnfreunde) während 3 Jahren eine breite Palette an Modulen. Der Studiengang wird durch viele Dozenten aus der Wirtschaft und entsprechenden Projekten/Exkursionen belebt. Das erste Studienjahr ist aber sehr stark Studium Generale und enthält vielleicht knapp einen Drittel Module im Verkehrsbereich. Die Module sind oft eher Bahn orientiert und die Strasse wird eher am Rande erwähnt. Die ZHAW ist ok, man spürt jedoch eine Trägheit der Institution, schnell ist anders.

 

Abschliessend empfehle ich diesen Studiengang Verkehrsinteressierten aus den Berufen Hoch-/Tiefbauzeichnende, Polymechaniker/Innen, Elektroniker/Innen als auch Kaufleuten und Gymnasiasten

Bewertung:

Dozenten / Lehrer
Ausstattung der Schule
Organisation der Schule
Rahmenangebot / Umfeld
Lehrinhalt

Pro:

Zusammenarbeit mit der Wirtschaft