Icon Max, 18.10.2017, Abschlussjahr 2018

Wirtschaft in Basel, vielfältig und anspruchsvoll.

Das Bachelor Studium in Basel verlangt sich mit mathematischen Methoden auseinanderzusetzen, sowie sich auf verschiedenste Inhalte einzulassen.

Diese Vorlesungen sind eher theoretisch und werden in grösseren Gruppen gehalten. Den Schwerpunkt der Fakultät sehe ich persönlich eher in den Bereichen Ökonomie, Finanzen und Statistik. Sprich wer jetzt unbedingt Case Studies und Management Seminare sucht, ist eher am falschen Ort. Die Universität Basel bietet als Volluniversität eine unglaubliche Vielfalt an Vorlesungen. Ein Wunsch von mir wären zusätzliche Wirtschaftsvorlesungen mit einem Schwerpunkt auf Asien (speziell China oder auch Japan und Süd-Korea). Man kann sehr viel lernen und mitnehmen, dies verlangt jedoch auch ein gewisses Engagement sowie Vorbereitung. Zudem Lehren in gewissen Bereichen wirklich sehr renommierte Dozenten, welche auch didaktisch gut sind.

Bewertung:

Dozenten / Lehrer
Ausstattung der Schule
Organisation der Schule
Rahmenangebot / Umfeld
Lehrinhalt

Pro:

Vielfalt, Kommilitonen, Stadt Basel

Contra:

Wenig praktische Vorbereitung für den Arbeitsmarkt

Weitere Erfahrungsberichte

Icon
Viel Potenzial

Aljoscha , 15.10.2018 - Universität Basel

3.6
Icon
2.6
Icon
Topp Uni

Cedi , 29.01.2018 - Universität Basel

3
Icon
3.8
Icon
4.4
Jetzt bewerten