Icon Christian, 14.02.2018, Abschlussjahr 2019

Zeitgemässes Lernmodell

Es ist keine reine Fernfachhochschule, es gibt trotzdem Präsenzunterricht, auch wenn im Vergleich wenig. Aber das war für mich entscheidend wichtig. Sonst kann man schnell man den Bezug zum Studium verlieren. Für mich war es Perfekt abgestimmt. Die Dozenten sind in der Regel Experten aus der Wirtschaft die den Stoff sehr gut übermitteln können. Man kann bis zu 80% einer Tätigkeit nachgehen. Mehr würde ich nur empehlen, wenn man sich auch sehr gut organisieren kann. Der Stoff ist nicht zu unterschätzten, vor allem bei technischen Fächern. Generell kann ich die Fernfachhochschule Schweiz weiterempfehlen.

Bewertung:

Dozenten / Lehrer
Ausstattung der Schule
Organisation der Schule
Rahmenangebot / Umfeld
Lehrinhalt

Pro:

Dozenten, Unterrichtsstoff, praxisnähes