Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studienbereichs Mathematik & Informatik

Mathematik & Informatik

421 Studiengänge | 385 Bewertungen

Als Schnittstelle zur Mathematik und den Ingenieur- und Naturwissenschaften handelt es sich bei der Informatik um eine junge Wissenschaft, die gerade im Zeitalter der Digitalisierung immer relevanter wird. Bei der Mathematik handelt es sich um eine abstrakte Wissenschaft, bei der u.a. Theorien, Aussagen und Sätze miteinander vernetzt analysiert werden. Mathematik wird bisher nur an Universitäten angeboten. Informatik kann ebenfalls an einer Fachhochschule studiert werden. 

Gründe für ein Studium oder eine Weiterbildung in Mathematik, Informatik

Obwohl es sich bei Mathematik und Informatik um eigenständige Wissenschaften handelt, bilden sie die Grundlage anderer Disziplinen wie der Naturwissenschaften. Ein Studium oder eine Weiterbildung in Mathematik und Informatik eignet sich dementsprechend für Studieninteressierte, die sich für vielfältige Themenfelder interessieren und über ein abstraktes Denkvermögen verfügen. 

Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Absolventinnen und Absolventen der Mathematik und Informatik sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt – vor allem dank der Digitalisierung sind deren Fähigkeiten sehr gesucht. Besonders in der Wirtschaft und Unternehmen, aber auch in Hochschulen sind Kenntnisse der Mathematik und Informatik von Vorteil. 

Icons/Ico-Plus-BlackCreated with Sketch.
undefined Resultate

In dieser Kategorie gibt es keine Resultate. Bitte wähle oben eine andere Kategorie aus.