Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Wirtschaftsschule KV Winterthur WSKVW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

HR-Fachleute mit eidg. Fachausweis

WSKVW

Überblick

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

15 Monate

Dauer

Winterthur

Standorte

max. 10'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Berufsbildung

Schultyp

Voraussetzungen

Zulassungsbedingungen für Abschlussprüfung

Für alle Fachrichtungen

  • eidg. Fähigkeitszeugnis, gymnasiale Maturität, Fachmaturität,
    Fachmittelschulausweis oder gleichwertiger Abschluss
  • Ausweis über die erfolgreiche Zertifikatsprüfung Personalassistenz oder gleichwertiger Abschluss

Zusätzliche Praxis-Voraussetzung Fachrichtung A:

  • 4 Jahre Berufspraxis, davon min. 2 Jahre HR-Praxis

Über den Lehrgang

Als HR-Fachfrau / -mann tragen Sie entscheidend zur Wertschöpfung und zur Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens bei. An der Wirtschaftsschule KV Winterthur vermitteln wir Ihnen die Kompetenzen und das Fachwissen, das Sie im Bereich Human Resources weiterbringt – praxisorientiert, persönlich und kompakt.

Zielgruppen

Sie sind im Personalwesen tätig und möchten sich mit einer berufsbegleitenden Weiterbildung auf den eidgenössischen Fachausweis vorbereiten? Wir bieten eine attraktive Lernplattform, um sich optimal auf die Prüfungen zum eidgenössischen Fachausweis vorzubereiten.

Bildungsziele

  • Die Weiterbildung zur HR-Fachfrau oder zum HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis vermittelt Ihnen fundiertes Spezialwissen im Personalwesen in Theorie und Praxis und befähigt Sie, als Fachexperte / in und versierte / r Berater / in das Personalmanagement zu unterstützen oder auch selbstständig zu führen.
  • Sie unterstützen Führungskräfte im Management des Humankapitals entlang des gesamten Mitarbeitenden-Zyklus in den zentralen HR-Prozessen (Fachrichtung A).

Im Bildungsgang werden Sie optimal auf die Prüfungen zum eidg. Fachausweis vorbereitet. Im kompakten Basismodul lernen Sie die zentralen Themenkreise des Personalmanagements kennen. Die Vertiefungsmodule der entsprechenden Fachrichtung bieten Ihnen einen hohen Praxistransfer und eine optimale Prüfungsvorbereitung. Damit können Sie im Personalwesen durchstarten.

Schwerpunkte Basis
HRM-Prozesse

  • BWL/Finance/Gehaltsmanagement
  • Projekt- und Prozessmanagement / IT
  • VWL/Arbeitsmarkt
  • Sozialversicherungen / betriebliches Sozialwesen
  • Recht
  • Sozialpartnerschaft
  • Kommunikation / Führung / Betriebspsychologie
  • Informatik / Netzwerkpflege
  • Präsentationstechnik

Schwerpunkte Fachrichtung A

  • Gewinnung & Trennung
  • Beratung Mitarbeitende und Vorgesetzte
  • Beurteilung, Entwicklung, Honorierung
  • Projektmanagement, Infrastrukturbewirtschaftung

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.