Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen
Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

school

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Schweizerische Agenten Organisation

SAO

0

Überblick

Academy

Schultyp

Dübendorf

Standorte

2004

Gründungsjahr

Studierende

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

In unserer Detektivschule lernen Sie nicht nur trockene Theorie sondern dürfen sich auf insgesamt 166 Stunden praktische Arbeitsweisen freuen, die sich auf sehr realistischer Basis präsentiert.

Was lernt man ausserdem?

  • Sie lernen richtiges und verstecktes Fotografieren oder Videografieren, Wanzen aufspüren und unschädlich machen.
  • Sie lernen alles über Einzel- und Gruppenobservationen sowie Fahrzeug unbemerkt zu verfolgen.
  • Sie lernen alles über das RapportwesenFunken und die Funker-regeln.
  • Sie lernen den Umgang mit Nachtsichtkameras und Wärmebildkameras.
  • Sie lernen aber auch, wie man erfolgreiche Recherchen durchführt und wo oder wie man zu den wertvollen Informationen kommt.
  • Sie lernen, wie man Aufträge bekommt und wie man ein Auftragsgespräch führt um den Auftrag erfolgreich ausführen zu können.

Jeder Schüler wird in der Detektivschule mit verschiedensten Geräten ausgerüstet, wie z.B. LaptopFunk mit FunkgarniturHandys mit eingebauter KameraSpezialkamera und andere erforderliche Utensilien.

Auch für die spätere Arbeit bzw. Selbständigkeit bieten wir Ihnen viele Vorteile. Schon in der Schule lernen Sie, wie man sich in unserem Beruf selbständig macht, wie die Werbung funktioniert und wie man gute Aufträge erhält.

Wer die Abschlussprüfung erfolgreich abgeschlossen hat, erhält von der SAO ein Diplom, das ihm erlaubt, in allen SAO-Partnerbüros, zu einem einheitlichen Stundentarif, im Auftragsverhältnis angestellt zu werden. (z.Z. über 10 Partnerbüros)

Sie haben bei uns aber auch Weiterbildungsmöglichkeiten; siehe HIER.

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.