Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Fachhochschule Graubünden FHGR

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Fachhochschule Graubünden

FHGR

3.59

90.97% Weiterempfehlung
(144 Erfahrungen)

2 Auszeichnungen

Dieses Profil ist mit einem Award order einem Zertifikate ausgezeichnet.

Überblick

Fachhochschule

Schultyp

Chur

Standorte

1963

Gründungsjahr

1700

Studierende

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

Die  FH Graubünden ist eine innovative und unternehmerische Fachhochschule  mit rund 1700 Studierenden. Sie bildet verantwortungsvolle Fach- und  Führungskräfte aus. Als regional verankerte Fachhochschule überzeugt die  FH Graubünden mit ihrer persönlichen Atmosphäre über die Kantons- und  Landesgrenze hinaus. Mit ihrer angewandten Forschung trägt sie zu  Innovationen, Wissen und Lösungen für die Gesellschaft bei. Die FH  Graubünden bietet Bachelor-, Master- und Weiterbildungsangebote  in Architektur, Bauingenieurwesen, Digital Science, Management,  Multimedia Production, Photonics, Technik sowie Tourismus an. Die FH  Graubünden betreibt in allen Disziplinen angewandte Forschung und  Entwicklung, führt Beratungen durch und bietet Dienstleistungen an. Die  institutionelle Akkreditierung nach HFKG und die Labels «Recognised for  Excellence» mit vier Sternen im EFQM-Modell sowie ISO 9001 und ISO 29990  bilden eine wichtige Basis der ganzheitlichen Entwicklung der  Fachhochschule. Die Fachhochschule aus Graubünden ist seit dem Jahr 2000  Teil der FHO Fachhochschule Ostschweiz. Bereits 1963 begann die  Geschichte der FH Graubünden mit der Gründung des Abendtechnikums Chur.

Die FH Graubünden ist seit 1. Januar 2006 eine selbstständige juristische Person des öffentlichen Rechts.

Weitere Infos

Spitzensport

Die Fachhochschule berät und unterstützt / Weisung zur Vereinbarkeit von Spitzensport und Studium 


Link zu mehr Infos

Studienberatung Spitzensport und Koordinationsperson Spitzensport und Studium:

Nicole Reifler Steiner, Leiterin Hochschulsport

nicole.reifler@fhgr.ch

+41 81 286 38 76

Auszeichnungen

Über 50 Erfahrungsberichte