Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hamburg Media School HMS

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Hamburg Media School

HMS

0

Überblick

Fachhochschule

Schultyp

2003

Gründungsjahr

Studierende

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

Die 2003 gegründete Hamburg Media School GmbH ist als Public-private-Partnership ein Leuchtturmprojekt der Hamburger Behörde für Wissenschaft und Forschung, der Universität Hamburg, der Hochschule für bildende Künste Hamburg und der Hamburg Media School Stiftung.

Seit Beginn der gemeinsamen Initiative bildet die HMS besonders begabte junge Menschen für den Sprung in die künstlerischen, wirtschaftlichen und akademischen Zentren der Digital- und Medienbranche aus und stärkt damit den Standort Hamburg.

Weitere Infos

1

Gemacht für die Praxis

Seit ihrer Gründung 2003 bewegt sich die Hamburg Media School (HMS) im kreativen Spannungsfeld zwischen akademischer Ausbildung, Kunst und Praxis. Hier werden besonders begabte junge Menschen für den Sprung in die künstlerischen, wirtschaftlichen und akademischen Zentren der Medienbranche aus- und weitergebildet.


Das Lehrangebot der HMS konzentriert sich auf die Fachgebiete Management, Journalismus und Film und reicht von staatlich anerkannten universitären Masterstudiengängen über einen Bachelor für Digital Media bis zu berufsbegleitenden Weiterbildungsangeboten. Zudem begleitet die HMS die digitale Transformation durch vielfältige Forschungsprojekte: In Zusammenarbeit mit renommierten Kooperationspartnern entstehen Trendreports, wissenschaftliche Fachaufsätze und anwendungsorientierte Auftragsstudien.


Organisiert ist die HMS als Public-private-Partnership: Neben der Freien und Hansestadt Hamburg, der Universität Hamburg und der Hochschule für bildende Künste Hamburg engagieren sich über 50 Unternehmen, vorrangig aus dem Medienbereich, als Stifter und Förderer. Die enge Verzahnung mit der Medienwirtschaft sowie mit Ausbildungs- und Forschungspartnern gewährleistet eine interdisziplinäre, wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Lehre. Kleine Kursgrößen stellen den persönlichen Kontakt von Studierenden und Lehrenden sowie eine intensive Betreuung sicher.


Auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg ist die Hamburg Media School auch örtlich in ein dichtes Netzwerk von Hochschulen, Unternehmen und Kreativen eingebunden. Mit dem von der HMS getragenen TV- und Radiosender TIDE steht eine moderne Medieninfrastruktur bereit.

2

Lebenslanges Lernen

Die Hamburg Media School ist dein Partner für lebenslanges Lernen. Wir bieten hochwertige Weiterbildungsseminare an, die prägen. Hier finden all diejenigen ein Zuhause, die mit Leidenschaft neue Dinge lernen und neue berufliche Einflüsse erleben wollen.


In der Kombination mit unseren Masterangeboten sind unsere Weiterbildungsangebote einzigartig. Wir wünschen spannende Entdeckungen beim Durchstöbern unserer Angebote!