Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Fachhochschule Westschweiz HES-SO

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Fachhochschule Westschweiz

HES-SO

0

Überblick

Fachhochschule

Schultyp

Lausanne

Standorte

1998

Gründungsjahr

21000

Studierende

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

Gegründet in 1998, ist die HES-SO Fachhochschule Westschweiz zu einem grossen Reservoir an Kompetenzen, Ideen, Innovationen, Kreativität und Wissen geworden.

Die HES-SO Fachhochschule Westschweiz ist vom Bund anernkannt und ist Mitglied von swissuniversities. Mit sechs Fachbereichen und einem Netzwerk von Hochschule spielt sie eine entscheidende Rolle bei der sozioökonomischen und kulturellen Entwicklung in den sieben Kantonen der Westschweiz und positioniert sich als anerkannte Akteurin der schweizerischen und internationalen Hochschullandschaft.

Weitere Infos

Spitzensport

Bern / Jura / Neuenburg

  • Haute Ecole Arc Conservation-restauration
  • Haute Ecole Arc Ingénierie
  • HE-Arc Santé
  • HE-Arc Gestion (HEG Arc)


Freiburg   

  • Hochschule für Technik und Architektur Freiburg – HTA-FR
  • Hochschule für Wirtschaft Freiburg – HSW-FR 
  • Hochschule für Gesundheit Freiburg - HEdS-FR  
  • Hochschule für Soziale Arbeit Freiburg – HSA-FR


Wallis

  • HES-SO Valais-Wallis - Hochschule für Ingenieurwissenschaften - HEI  
  • HES⁠-⁠SO Valais-Wallis - Schule für Gestaltung und Hochschule für Kunst
  • HES-SO Valais-Wallis - Hochschule für Wirtschaft - HEG  
  • HES-SO Valais-Wallis - Hochschule für Soziale Arbeit - HETS  
  • HES-SO Valais-Wallis - Hochschule für Gesundheit - HEdS


HES-SO Valais-Wallis - Hochschule für Gesundheit (HEdS), Studiengang Physiotherapie:

Die Ausbildung wird zweisprachig angeboten und ist ein Vollzeitstudium. Leistungssportler*innen können von Anpassungen des Studienplans profitieren, was ihnen eine Vereinbarung der sportlichen Aktivitäten und des Studiums erlaubt. Diese spezifischen Anpassungen richten sich sowohl an ausgewiesene Nachwuchssportler*innen und Elite-Sportler*innen sowie Sportler*innen, welche sich im Übergang in die Nachsportkarriere befinden (z.B. Sportler*innen anschliessend an eine Leistungssportkarriere, welche ihre Sportart auf tieferem Niveau fortsetzen möchten, und die Fortsetzung des Sports noch immer ein grosses Engagement verlangt). Filmsequenzen des Unterrichts und deren Publikation via Website ermöglichen es abwesenden Sportlern, „à jour“ zu bleiben.


Waadt

  • ECAL/Ecole cantonale d'art de Lausanne  
  • Haute Ecole d'Ingénierie et de Gestion du Canton de Vaud - HEIG-VD  
  • Institut et Haute Ecole de la Santé La Source Lausanne  
  • Haute Ecole de Musique de Lausanne - HEMU  
  • Haute école de travail social et de la santé Lausanne - HETSL  
  • HESAV - Haute Ecole de Santé Vaud
  • Changins – Haute école de viticulture et œnologie   
  • La Manufacture - Haute école des arts de la scène   


Die HES-SO bietet Teilzeitstudien auf Bachelor- und auf Master-Stufe an. Im Rahmen dieser Art des Studiums wird je nach Anforderungen eine spezielle Organisation für Spitzensportler und Spitzensportlerinnen angeboten. Die HES-SO bietet über 25 Teilzeitstudien an.

 

Link zu mehr Infos


Für Bern, Jura, Neuenburg, Freiburg, Wallis und Waadt:

Studienberatung Spitzensport und Koordinationsperson Spitzensport und Studium:

Maude Beuchat, Service Etudes et formation, Collaboratrice spécialisée

sports@hes-so.ch

+41 58 900 00 26


Genf

  • Haute école d'art et de design - Genève (HEAD-Genève)  
  • Haute école de gestion de Genève (HEG-Genève)  
  • Haute école de musique de Genève (HEM-Genève)  
  • Haute école de santé Genève (HEdS-Genève)  
  • Haute école de travail social Genève (HETS-Genève)  
  • HEPIA Haute école du paysage, d'ingénierie et d'architecture de Genève   


Im Rahmen des Programms Sport-Kunst-Studium an der HES-SO Genf werden Möglichkeiten für eine individuelle Gestaltung des Studienplans angeboten.

Hierbei werden die Lehrveranstaltungen und die Prüfungen unter Berücksichtigung der Studienanforderungen und der Planung von sportlichen Wettkämpfen verteilt.


Nur für Genf:

Studienberatung Spitzensport und Koordinationsperson Spitzensport und Studium:

Yann Bernardini, Projektleitung - Hochschulsportlehrer

yann.bernardini@unige.ch

+41 22 379 77 22

Sport d'élite

Berne / Jura / Neuchâtel

  • Haute Ecole Arc Conservation-restauration
  • Haute Ecole Arc Ingénierie
  • HE-Arc Santé
  • HE-Arc Gestion (HEG Arc)


Fribourg

  • Haute école d’ingénierie et d’architecture Fribourg HEIA-FR
  • Haute école de gestion Fribourg – HEG-FR
  • Haute école de santé Fribourg - HEdS-FR
  • Haute école de travail social Fribourg - HETS-FR   


Valais

  • HES-SO Valais-Wallis - Haute Ecole de Travail Social - HETS  
  • HES-SO Valais-Wallis - Haute Ecole de Santé - HEdS  
  • HES-SO Valais-Wallis - Haute Ecole d'Ingénierie - HEI  
  • HES-SO Valais-Wallis - Ecole de design et haute école d'art - EDHEA
  • Haute école de gestion de gestion - HEG   


HES-SO Valais-Wallis - Haute Ecole de Santé (HEdS), Filière Physiothérapie

La formation est bilingue (F/D) et à temps complet. Les sportifs d’élite peuvent bénéficier d’adaptations de cursus de formation leur permettant de lier activités sportives et études. Ces adaptations particulières sont tout autant adressées à des sportifs en devenir, aguerris et en période de reconversion (par ex. suite à une carrière de sportifs d’élite et désirant continuer leur sport à un niveau inférieur leur demandant encore un engagement important). Des séquences de cours filmées et mises en réseau permettent la «mise à jour» du sportif absent.


Vaud

  • ECAL/Ecole cantonale d'art de Lausanne  
  • Haute Ecole d'Ingénierie et de Gestion du Canton de Vaud - HEIG-VD  
  • Institut et Haute Ecole de la Santé La Source Lausanne  
  • Haute Ecole de Musique de Lausanne - HEMU  
  • Haute école de travail social et de la santé Lausanne - HETSL  
  • HESAV - Haute Ecole de Santé Vaud  
  • Ecole hôtelière de Lausanne - EHL
  • Changins – Haute école de viticulture et œnologie   
  • La Manufacture - Haute école des arts de la scène     


La HES-SO offre des formations à temps partiels au niveau bachelor et au niveau master. C’est dans le cadre de ce mode d’étude qu’une organisation spécifique sera proposée aux athlètes d’élite en fonction de leur contrainte particulière. La HES-SO propose plus de 25 formations à temps partiels.


Lien pour plus d`informations



Pour Berne, Jura, Neuchâtel, Fribourg, Valais et Vaud:

Service d'orientation Sport d'élite et coordinatrice Sport d’élite et études:

Maude Beuchat, Service Etudes et formation, Collaboratrice spécialisée

sports@hes-so.ch

+41 58 900 00 26


Genève

  • Haute école d'art et de design - Genève (HEAD-Genève)
  • Haute école de gestion de Genève (HEG-Genève)
  • Haute école de musique de Genève (HEM-Genève)
  • Haute école de santé Genève (HEdS-Genève)
  • Haute école de travail social Genève (HETS-Genève)
  • HEPIA Haute école du paysage, d'ingénierie et d'architecture de Genève    


Il est important que l’étudiant prenne contact avec le conseiller aux études le plus tôt possible dans son cursus. Même s’il n’a pas besoin immédiatement d’aménagement, plus la situation du sportif d’élite est connue tôt, plus l’adaptation aux études sera aisée à planifier.



Uniquement pour Genève:

Service d'orientation Sport d’élite et coordinateur Sport d'élite et études:

Yann Bernardini, Chef de projet - maître de sport

yann.bernardini@unige.ch

+41 22 379 77 22

Deine Vorteile bei eduwo

Bester Preis

Buche über eduwo und profitiere von Rückerstattungen über 50% für deine Weiterbildung.

Vollständigkeit

Entdecke über 4‘500 Lehrgänge von 250 Schulen in der Schweiz auf unserer Plattform.

Icons/Ico-Swap-WhiteCreated with Sketch.

Direkter Vergleich

Vergleiche wichtige Kriterien von möglichen Lehrgängen direkt miteinander.

Spare Zeit

Finde dank Infomaterial-Bestellung, Vergleichs-Tool und kostenloser Beratung in Kürze deine passende Weiterbildung.

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.

a