Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der EducAvanti EducAvanti

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

EducAvanti

EducAvanti

4.8

100% Weiterempfehlung
(1 Erfahrungen)

4 Auszeichnungen

Dieses Profil ist mit einem Award order einem Zertifikate ausgezeichnet.

Überblick

Höhere Fachschule

Schultyp

Zürich

Standorte

2008

Gründungsjahr

500

Studierende

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

Seit 2008 bietet EducAvanti zahlreiche berufsbegleitende Weiterbildungslehrgänge im aktiv betreuten E-Learning- oder Blended-Learning an. Gebucht werden können eidg. anerkannte Zertifikats-., Fachausweis- oder Diplomlehrgänge. Prüfungsvorbereitungen, gezielte Nachhilfe oder ein themenspezifischer Brush-up-Kurs runden das Angebot ab. Im berufsbegleitenden Studium lassen sich Arbeit, Familie und Freizeit flexibel planen. In jedem Fachbereich stehen praxisorientierte Lernmaterialien zur Verfügung, um mit entsprechenden Lernaktivitäten den Lerntransfer vorzubereiten. Betreut werden die Studierenden resp. Kursteilehmenden von einem e-didaktisch ausgebildeten Dozententeam.

Weitere Infos

1

Ausbildung, Weiterbildung oder Online-Prüfungsvorbereitung zum Erwerb eidgenössischer Fachausweise und Zertifikate

Im Wettbewerb der heutigen Berufswelt ist das lebenslange Lernen der Schlüssel zu einer erfolgreichen Karriere. Betreutes E-Learning und Blended Learning ermöglichen individualisierte Lernformen. Die regelmässigen Treffen zwischen Studierenden und Dozierenden finden in virtuellen «Klassenräumen» statt. Zahlreiche Weiterbildungen lassen sich im Selbststudium erlernen. Aktiv betreute E-Learning-Lehrgänge beinhalten einen hohen Grad an verschiedensten lernthemenspezifischen Interaktionen mit der Gruppe und den Dozierenden.

2

Lernziele erreichen und Lernzeiten selbst bestimmen

Sich Ziele stecken und mit einer qualifizierten Weiterbildung abschliessen, eröffnet neue berufliche Perspektiven. Lernziele werden etappengerecht erarbeitet. Die Lernzeiten können innerhalb der Module variabel und individuell selbstorganisiert werden. Gemeinsame Onlinetermine werden jeweils zu Beginn mit der Gruppe und den Dozierenden festgelegt. Fixe Termine innerhalb des Lehrgangs sind die Abgabe der Leistungsausweise und der internen Prüfungen.

3

Erfahrene und geschulte Dozierende

Die aktiv betreuten E-Learning-Kurse begleiten und betreuen fachlich erfahrene und e-didaktisch geschulte Ausbilder*innen. Dozierende moderieren im zeitlich geplanten Ablaufplan des Fachmoduls für die Studierenden und/oder Kursteilnehmenden themenspezifische Inhalte. Termine für die Onlinmeetings werden jeweils zu Beginn des entsprechenden Fachbereichs mit der Klasse vereinbart. Die Dozierenden übernehmen die Rolle der Lerncoaches.

4

50% Bundesbeitrag für die Weiterbildung!

Für Vorbereitungskurse auf eidg. Berufsprüfungen oder eidg. Höhere Fachprüfungen gelten neue Voraussetzungen für die finanzielle Unterstützung. Neu erhalten die Absolvierenden einer eidg. anerkannten Prüfung vom Bund 50 Prozent der anrechenbaren Kursgebühren zurückerstattet. Anspruch auf diese Unterstützung haben alle Personen, die eine entsprechende anerkannte und in der Liste geführte eidgenössische Prüfung absolvieren. Anerkannte vorbereitende Zertifikatslehrgänge werden nach dem Abschluss der Berufsprüfung ebenfalls angerechnet.

5

Einzelne Themenkurse für Kader und Personen aus KMU

Im beruflichen und fachlichen Bereich bewegen sich Mitarbeitende in Unternehmen oft in einer Konkurrenzsituation mit internen und/oder externen Mitbewerber*innen.

Fachthemen wie z.B. Rechnungswesen für KMU, Projekt- und/oder Prozessmanagement, Schreiben und Redigieren, Team oder Gruppe führen, Selbst- oder Konfliktmanagement und viele weitere Themen können als Ausbildungsschwerpunkte einzeln gebucht werden.

Auszeichnungen