Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der TEKO TEKO

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

TEKO

TEKO

4.36

94.87% Weiterempfehlung
(39 Erfahrungen)

Überblick

Höhere Fachschule

Schultyp

Basel, Olten, Zürich, Bern, Luzern

Standorte

1969

Gründungsjahr

1500

Studierende

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

Die TEKO entstand 1969 als neutrale, unabhängige Fachschule. Zurzeit besuchen über 1500 Studentinnen und Studenten einen Lehrgang an der TEKO und werden dabei von über 450 Dozentinnen und Dozenten - die meisten sind im unterrichteten Fachgebiet berufstätig - unterrichtet. In den drei Bereichen Technik, Wirtschaft und Handel steht Ihnen von kaufmännische und betriebswirtschaftliche Lehr­gänge bis zu Studien an der Höheren Fachschule HF und Nachdiplomstudien NDS HF ein breites Aus- und Weiterbildungsangebot offen. Dieses richtet sich in erster Linie an Berufstätige, welche neben ihrer beruflichen Tätigkeit einen Lehrgang besuchen möchten.