Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik HfH

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Premium

Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik

HfH

3.4

9% Weiterempfehlung
(20 Erfahrungen)

1 Auszeichnungen

Dieses Profil ist mit einem Award order einem Zertifikate ausgezeichnet.

Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik

Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik

Überblick

Pädagogische Hochschule

Schultyp

Zürich

Standorte

2001

Gründungsjahr

1200

Studierende

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

Weitere Infos

1

Ausbildung

Teilen Sie das Anliegen «Bildung für Alle»? Interessieren Sie sich für Bildung von Menschen, die von einer Behinderung, Beeinträchtigung oder Benachteiligung betroffen oder bedroht sind? In Theorie und Praxis? Die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik führt ein einzigartiges Angebot an wissenschaftlich fundierten und praxisorientierten Studiengängen im Bereich heilpädagogische Lehrberufe und pädagogisch-therapeutische Berufe.


Möchten Sie ihre Kompetenzen erweitern? Bildungsverhältnisse, therapeutische und Unterstützungsprozesse so gestalten, dass Kinder und Jugendliche mit besonderem Bildungsbedarf lernen und partizipieren können und dass sich auch Menschen mit erschwerten Bedingungen einbringen und entfalten können? Dann sind Sie an der HfH, der spezifischen Pädagogischen Hochschule, richtig.


  • Die Diplome der HfH sind gesamtschweizerisch anerkannt.
  • Das Studium ist abwechslungsreich. Sie absolvieren ihr Studium in Präsenz, orts- und zeitunabhängig, in der Praxis und im Selbststudium.
  • Die HfH achtet auf eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis. In der Praxis wenden Sie Ihr an der Hochschule erworbenes Wissen an, reflektieren es und lernen professionelles Handeln. Das Didaktische Zentrum und die Therapie-Lehr-Praxis holen die Praxis in die Hochschule.
  • Die Hochschule hat ihren Sitz zentral gelegen in Zürich-Oerlikon (City Bernina)
2

Weiterbildung

Die HfH bietet eine ausgewählte Palette von Tagungen, Kursen und zertifizierenden Weiterbildungen an. Sie zeichnen sich durch Aktualität, Attraktivität, wissenschaftliche Fundierung und hohe Praxisorientierung aus.


Die Weiterbildungen werden in Präsenz und Online angeboten. Dabei setzt die HfH auf hochschuldidaktische Überlegungen und wählt die Formen in Bezug auf Zielsetzungen, Zielgruppen, Inhalt und Kompetenzerwerb.


Wir bieten zwei Formen von digitalem Lernen an: Mit reinen Onlinekurse können Sie sich jederzeit und mit modernsten Mitteln Themen Ihrer Wahl im Selbststudium erarbeiten. Die Blended Learning-Angebote sind eine Kombination von Online-Teilen und Präsenzunterricht. Sie basieren auf der Grundidee, die theoretischen Grundlagen selbständig zu erwerben und dann im Präsenzunterricht mit anderen Teilnehmenden und dem Referierenden zu diskutieren und zu vertiefen.

3

Spitzensport

Es gibt keine speziellen Richtlinien für ausgewiesene Spitzensportlerinnen und Spitzensportler an der HfH. Es besteht jedoch die Möglichkeiten eines Teilzeitstudiums oder einer individuellen Studiumsplanung. Gerne besprechen wir die Möglichkeiten mit Ihnen.


Studienberatung Spitzensport

Hochschuladministration

lehrberufe@hfh.ch oder

therapeutischeberufe@hfh.ch,

+41 44 317 11 11

www.hfh.ch

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Auszeichnungen

EFQM

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.