Sprache auswählen
Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Sportschulen Feusi FEUSI

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Premium

Sportschulen Feusi

Bern

Sportschulen Feusi

Überblick

Sekundarstufe

Schultyp

Bern

Standorte

Privat-rechtlich

Schulart

290

Sportschüler*innen

2005

Erstzertifizierung

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

Schulstufe:

Sekundarstufe I

  • 7.–9. Schuljahr (inkl. Klassen GYM1): Abschluss der obligatorischen Schulzeit, Berufsvorbereitung / 1–3 Jahre

Sekundarstufe II

  • 10. Schuljahr: Berufsvorbereitung / 1 Jahr

Sekundarstufe II (verlängert)

  • Maturitätsschule: Gymnasiale Matura / 4 –5 Jahre
  • Handelsschule: Handelsdiplom, Kauffrau/­-mann EFZ (E­ und B­ Profil) / 4 Jahre

Sekundarstufe II (sportbegleitend)

  • Berufsmatura: Berufsmaturität / 1–2 Jahre

_________________________________________________________________________________

Klassenmodell: 

Sportförderklassen

_________________________________________________________________________________

Unterrichtssprache:

Deutsch (Stützunterricht für F­- oder E- ­sprachige Sportler*innen)

_________________________________________________________________________________

Beschreibung:

Umfassende, sehr erfahrene Sportschule mit über 40 Sportarten und verschiedensten Ausbildungswegen.

_________________________________________________________________________________

Angebot:

  • Gastfamilien
  • Geführter Stütz- bzw. Nachführunterricht 
  • E-Learning
  • Regelmässige Morgentrainings möglich
  • Zusätzl. Sport- bzw. Ergänzungstrainings
  • Sportmedizinisches Konzept
  • Aufenthaltsraum
  • Betreuter Mittagstisch
  • Kantine

_________________________________________________________________________________

Kosten (pro Schuljahr)*:

Das Schulgeld kann bei Vorliegen einer Talentcard vom entsprechenden Wohnsitzkanton übernommen werden.

Für Selbstzahler gelten folgende Tarife:

  • 7.–9. Schuljahr: CHF 15700.–
  • 10. Schuljahr: Stundenplanabhängig
  • Gymnasium: CHF 16500.–
  • Handelsschule: durchschnittlich CHF 10 200.– (abzüglich Lohn Betrieb in 3 Semestern)
  • Berufsmatura: CHF 6300.–

*Das Schulgeld kann auf Gesuch vom jeweiligen Wohnsitzkanton übernommen werden (Voraus­setzungen kantonal unterschiedlich). 

_________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Schule:

Potenzial, um die ge­wählte Ausbildung erfolgreich abzuschliessen; für alle Ausbildungen wird ein Potenzialtest durchgeführt; Leistungsbereitschaft. 

_________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Sport:

Durchschnittliches sportartspezifisches Training mindestens 10 Std./ Woche; Leistungsbereitschaft. 

Auszeichnungen

Swiss Olympic Partner School