Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Überblick

Sekundarstufe

Schultyp

Liestal

Standorte

Gründungsjahr

Öffentlich-rechtlich

Schulart

Studierende

84

Sportschüler*innen

2005

Erstzertifizierung

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

Schulstufe:

Sekundarstufe II

  • Gymnasium: Eidgenössische Maturität / 5 Jahre (verlängert)

_________________________________________________________________________________

Klassenmodell: 

Sportförderklassen

_________________________________________________________________________________

Unterrichtssprache:

Deutsch

_________________________________________________________________________________

Beschreibung:

Die sportliche Förderung findet ausschliesslich in den Vereinen statt. Der übliche Sportunterricht wird nicht besucht, die Sportinfrastruktur (Kraftraum, Gymnastikraum) kann genutzt werden. Die Koordination und die Organisation der Förderangebote sowie die Abgabe eines Ausweises erfolgt durch die Leistungssportförderung Baselland. Förderangebote: Mentaltraining, medizinische Betreuung, Ernährungsberatung, Regeneration, Studienberatung, Webseite / Datenbank Leistungssportförderung. Das Angebot wird nur geführt, wenn pro Jahrgang mind. 12 Anmeldungen vorliegen.

_________________________________________________________________________________

Angebot:

  • Geführter Stütz- bzw. Nachführunterricht 
  • Regelmässige Morgentrainings möglich
  • Sportmedizinisches Konzept
  • Aufenthaltsraum
  • Kantine
  • Besuch des Ergänzungsfachs "Sport" für Sportklassenschüler*innen möglich

_________________________________________________________________________________

Kosten (pro Schuljahr): 

Für ausserkantonale Schüler ist eine Kostengutsprache für die Schulgeldkosten gemäss regionalem Schulabkommen (RSA) der Nord­-westschweizerischen Erziehungsdirektorenkonferenz (NW EDK) erforderlich. 

_________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Schule: 

Sekundarschulniveau P und E gemäss Verordnung über die schulische Laufbahn. 

_________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Sport: 

Aufnahmekriterien der Leistungssportförderung Baselland. 

Auszeichnungen