Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Überblick

Sekundarstufe

Schultyp

Solothurn

Standorte

Gründungsjahr

Öfffentlich-rechtlich

Schulart

Studierende

90

Sportschüler*innen

2009

Erstzertifizierung

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

Schulstufe: 

Sekundarstufe II

  • Gymnasium: Matura / 5 Jahre (verlängert)

_________________________________________________________________________________

Klassenmodell: 

Sportförderklassen

_________________________________________________________________________________

Unterrichtssprache:

Deutsch

_________________________________________________________________________________

Beschreibung:

Zur Verfügung steht ein Kraftraum. Zudem werden Spezialtrainings (Morgenfenster) mit betreuten Trainings für Fussball, Kunstturnen, Leichtathletik, Schwimmen, MTB, Kanu und ande­re Sportarten angeboten. Zusammenarbeit mit der Sports Academy Solothurn (www.sportsacademy­-solothurn.ch) in den Bereichen Mentaltraining, Trainingsplanung und Sportmedizin.

_________________________________________________________________________________

Angebot:

  • Gastfamilien (teilweise möglich)
  • Lernplattformen zur Nacharbeit
  • E-Learning
  • Regelmässige Morgentrainings
  • Zusätzl. Sport- bzw. Ergänzungstrainings
  • Sportmedizinisches Konzept
  • Aufenthaltsraum
  • Kantine

_________________________________________________________________________________

Kosten (pro Schuljahr): 

Keine (für kantonale Schülerinnen und Schüler) 

_________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Schule: Aufnahmeverfahren

_________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Sport: 

Trainingsaufwand von mindestens 10 Stunden pro Woche in Verband von regionaler oder nationaler Bedeutung. Ausserdem ist eine schriftliche Empfehlung der Vereins­ oder verantwortlichen Person Voraussetzung für eine mögliche Aufnahme. Erleichterte Zulassung mit Swiss Olympic Talent Card (National oder Regional). Über die Zulassung entscheidet das Koordinationsteam der KSSO in Absprache mit der zuständigen kantonalen Stelle. Jährliche Sportmedizinische Untersuchung (gemäss Swiss Olympic Vorgaben). 

Auszeichnungen

Swiss Olympic Partner School