Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Kunst- und Sportschule Zürcher Oberland, Uster KUSSZO

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Überblick

Sekundarstufe

Schultyp

Uster

Standorte

Gründungsjahr

Öffentlich-rechtlich

Schulart

Studierende

65

Sportschüler*innen

2007

Erstzertifizierung

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

Schulstufe: 

Sekundarstufe I

  • Sekundärschule: Abschluss der obligatorischen Schulzeit / 3 Jahre (evtl. 2 Jahre)

_________________________________________________________________________________

Klassenmodell: 

Sportförderklassen

__________________________________________________________________________________

Unterrichtssprache:

Deutsch

__________________________________________________________________________________

Beschreibung:

  • Hohe Flexibilität bezüglich Stundenplan und Ur­laub
  • Lage unmit­telbar neben den Sportanlagen Buchholz in Us­ter
  • individuelle Beratung für die Berufswahl und Karriereplanung
  • Sportkonzept
  • Wahlfächer zum Sport­umfeld
  • kostenloses Physiotherapie­-Angebot (Montagnachmittag)
  • Trainingszentrum und Sportfachgeschäft im Haus
  • guter Anschluss an den ÖV

 __________________________________________________________________________________

Angebot:

  • Geführter Stütz- bzw. Nachführunterricht 
  • Regelmässige Morgentrainings möglich
  • Zusätzliche Sport- bzw. Ergänzungstrainings
  • Sportmedizinisches Konzept
  • Aufenthaltsraum
  • Betreuter Mittagstisch

__________________________________________________________________________________

Kosten (pro Schuljahr): 

CHF 19'700.­- (wird durch die Wohnortgemeinde im Kanton ZH übernommen; von anderen Kantonen im Rahmen der interkantonalen HBV­- oder RSA-A­bkommen)

__________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Schule: 

Einstufung Sekundarstufe Abteilung A oder B, positive Beurteilung Arbeits­- und Sozialverhalten, Einverständnis zur Bildungsver­einbarung.

__________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Sport: 

Individuelles Auf­nahmeverfahren durch Fachkommission, Kader/Auswahl regional oder national; Swiss Olympic Talent Card. 

Auszeichnungen