Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Überblick

Sekundarstufe

Schultyp

Wil SG

Standorte

Gründungsjahr

Öffentlich-rechtlich

Schulart

Studierende

50

Sportschüler*innen

2013

Erstzertifizierung

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

Schulstufe:

Sekundarstufe I

  • Real­ und Sekundarschule: Abschluss der obligatorischen Schulzeit / 3 Jahre

_________________________________________________________________________________

Klassenmodell: 

Sportförderklassen

_________________________________________________________________________________

Unterrichtssprache:

Deutsch

_________________________________________________________________________________

Beschreibung:

Zweiphasiges Training am Montag, Dienstag, Mitt­woch und Donnerstag: Morgen ab 10 Uhr, Nachmittag ab 16 Uhr möglich. Die Trainings erfolgen un­ter der Aufsicht der Vereine. Die Talente werden zu Gunsten des Trainings von gewissen Nichtpromoti­onsfächern dispensiert. Das Konzept der Sportschu­le Lindenhof kann von der Webseite heruntergeladen werden. 

_________________________________________________________________________________

Angebot:

  • Gastfamilien (wird nicht von der Schule organisiert)
  • Geführter Stütz- bzw. Nachführunterricht 
  • Regelmässige Morgentrainings möglich
  • Zusätzl. Sport- bzw. Ergänzungstrainings
  • Aufenthaltsraum
  • Betreuter Mittagstisch
  • Kantine

_________________________________________________________________________________

Kosten (pro Schuljahr): 

CHF 19 000.-

Für Talente aus dem Kanton St. Gallen entstehen keine Kosten (ausser Mittagessen, besondere Projekte etc.).

Die Sportschule Lindenhof ist auf der Liste der inter­kantonalen Vereinbarung zur Förderung von Hoch­begabten. Das heisst, das Schulgeld kann vom Wohnortskanton oder der Wohngemeinde auf Antrag übernommen werden. 

_________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Schule: 

Zulassung für Real­ oder Sekundarschüler*innen der Sekundarstufe I. 

_________________________________________________________________________________

Aufnahmekriterien Sport: 

Sportliche Selektion durch Verbände und Vereine oder Swiss Olympic Talent Card. 

Auszeichnungen

Swiss Olympic Partner School

a