Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Dipl. Wirtschaftsinformatiker/-in HF

AKAD College

Überblick

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

6 Semester

Dauer

Zürich

Standorte

28'800 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

20.04.2021

Beginn des Studiengangs

Höhere Berufsbildung

Schultyp

1954

Gründungsjahr

3200

Studierende

Voraussetzungen

  • entweder über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Informatiker-/in, Mediamatiker/-in oder Kauffrau/Kaufmann Profil M oder E oder
  • ein Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule oder
  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs mit mindestens dreijähriger Grundbildung respektive einen Maturitätsausweis sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Umfeld der Wirtschaftsinformatik verfügt.

Über den Lehrgang

Wirtschaftsinformatiker und Wirtschaftsinformatikerinnen HF übernehmen in Unternehmen Führungsaufgaben an den Schnittstellen zwischen Betriebswirtschaft, Management und Informatik. Im Bereich Business-Informatik entwickeln und realisieren sie als kompetente Projektleiter und Projektleiterinnen anspruchsvolle IT-Lösungen. Den Unterricht können Sie neu wahlweise vor Ort (sofern es die gesetzliche Lage erlaubt), oder auch von zu Hause aus per Live-Stream verfolgen. Sie können auch jederzeit zwischen Präsenzunterricht vor Ort und dem hybriden Unterrichtsmodell hin und her wechseln. So verpassen Sie auch im Falle einer Quarantäne nie den Unterricht. 

Wirtschaftsinformatiker und Wirtschaftsinformatikerinnen HF verfügen über breites Generalistenwissen in Informatik, Betriebswirtschaft und Management. Dies befähigt sie, gemeinsam mit Spezialisten Probleme und Bedürfnisse zu analysieren und optimale Lösungen zu entwickeln. Sie haben das Know-how, um die Businessintegration und das Prozess-Engineering zu unterstützen sowie professionelle Informationssysteme, IT-Lösungen und Management- wie auch Geschäftsprozesse im Unternehmensalltag zu optimieren. Wirtschaftsinformatiker und -informatikerinnen HF arbeiten bei Informatikdienstleistern, Softwareherstellern, Unternehmensberatungen und KMUs aller Branchen als Abteilungs-, Team- oder Projektleitende.