Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Schweizerische Bauschule Aarau AG Bauschule

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Dipl. Techniker/in HF Bauführung Holzbau

Bauschule

Überblick

Logo der Schweizerische Bauschule Aarau AG Bauschule

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

3 Schuljahre, je 2 Semester

Dauer

Aarau

Standorte

max. 15'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

24. April 2023

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Eldora Restaurant

Höhere Berufsbildung

Schultyp

Voraussetzungen

Für die Aufnahme ist grundsätzlich eine Berufslehre mit EFZ als Zimmermann/Zimmerin oder zusätzlich eine umfassende Berufspraxis im Arbeitsfeld des Holzbaus erforderlich. Zur optimalen Studienvorbereitung führen wir jeweils ab Januar einen Vorbereitungskurs mit Schwerpunkt Deutsch und Mathematik durch. Der Kurs steht allen Interessenten zur Verfügung und ist für alle ohne Berufsmatur, Matur, Vorarbeiter- oder Polierausbildung obligatorisch.

Über den Lehrgang

Mit dieser Fachausbildung werden motivierte und engagierte Berufsleute angesprochen, die sich zu Kaderleuten im Holzbau weiterbilden wollen. Die Absolventen und Absolventinnen arbeiten als dipl. Techniker/in HF Bauführung Holzbau (dipl. Bauführer/in SBA) und sind als Konstrukteur oder Betriebsleiter eines Holzunternehmens tätig. Dank ihren umfangreichen Kompetenzen sind sie «Generalisten für den modernen Holzbau».

Zu den Aufgaben zählen die Erstellung von Offerten, die Arbeitsvorbereitung mit den technisch korrekten Ausführungsunterlagen, die Planung und Ausführung mit Terminüberwachung sowie die Realisierung, Kontrolle und Abrechnung der Bauprojekte. In ihre Tätigkeitsgebiete gehören zudem Marketingaufgaben sowie die Repräsentation des Unternehmens gegenüber der Öffentlichkeit. Das dreijährige Studium kann als Vollzeitausbildung oder als berufsbegleitende Ausbildung absolviert werden.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.