Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs Executive Master of Business Administration (EMBA) Resource Management der Berner Fachhochschule BFH

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

EMBA Human Resource Management

BFH

Überblick

Logo der Berner Fachhochschule BFH

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

max. 7 Jahre

Dauer

Bern

Standorte

60 ECTS

Punkte

CHF 34'000

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

Mit einem Hochschulabschluss und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung können Sie jetzt beginnen. Steigen Sie ebenfalls ein mit einer  gleichwertigen Aus- oder Weiterbildung und mehrjähriger Berufserfahrung. In diesem Fall absolvieren Sie den Kurs Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten, der für alle Studierenden ohne  Hochschulabschluss obligatorisch ist. Ausnahme: Sie haben dieses Modul bereits im Rahmen eines anderen CAS besucht.

Wichtig zu wissen:      

  • Bei einzelnen CAS gelten spezifische Zulassungsbedingungen. Um Ihre Zulassung abzuklären, sprechen Sie am besten mit der  EMBA-Studienleitung.

Berufliche Voraussetzungen     

  • Sie verfügen über eine mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung als HR-Professional.

Ausnahmen     

  • Die zuständige Studienleitung entscheidet «sur dossier» über die Zulassung nach Eingang Ihrer Anmeldung.

Bewerbungen aus dem Ausland

  • Bitte melden Sie sich über das Online-Anmeldeformular an oder kontaktieren Sie die Studienleitung, die für Ihren Studiengang zuständig ist.

Über die Weiterbildung

Welches sind die neuen Herausforderungen im Human Resource Management? Mit dieser berufsbegleitenden Weiterbildung decken Sie Ihr Aufgabenspektrum auch in Zukunft kompetent ab. 

Sinnvoll strukturiert und massgeschneidert. Sie haben die Möglichkeit, in zwei Studienmodellen ein für Sie passendes Studium zu absolvieren. Eine dynamische und digital unterstützte Lernumgebung schafft zudem beste Voraussetzungen für ein berufsbegleitendes Studium.

Dieser EMBA ermöglicht vielfältige Entwicklungs- und Karriereschritte für Fach- und Führungspersonen, welche sich professionell mit Fragen im strategischen Personalmanagement beschäftigen.


Portrait
Anforderungen und Rollen für Fach- und Führungspersonen im Human Resource Management entwickeln sich dynamisch weiter. Künftig geht es vor allem darum, die Unternehmensentwicklung aus der HR-Perspektive  aktiv mitzugestalten. Neben Beratungskompetenzen ist dafür ein vertieftes Verständnis erforderlich, unter welchen Voraussetzungen Menschen erfolgreich in Organisationen zusammenarbeiten. Die Anforderungen an HR-Fachleute sind vielfältig und reichen von Wissen in der Arbeits- und Organisationspsychologie bis hin zu Kompetenzen in den  Bereichen New Work, Employability, modernen Organisationsformen oder der Gestaltung von Lernkulturen in Unternehmen.

Ausbildungsziel
Mit unserem EMBA erwerben Sie die benötigten Kompetenzen für eine zukunftsfähige, berufliche Karriere im Human Resource Management:

  • Sie verstehen die Bedeutung der HR-Policy als einen wichtigen Erfolgsfaktor für die strategische Positionierung ihres Unternehmens.
  • Change-Projekte in ihrer Organisation begleiten Sie aus der HR-Perspektive aktiv mit.
  • Sie haben ein vertieftes Verständnis für die Herausforderungen in globalen Unternehmenswelten und können dementsprechend das International  Human Resource Management für Ihr Unternehmen gestalten.
  • In agilen Organisationsformen entwickeln Sie geeignete und innovative HR-Konzepte.
  • Sie nutzen Datenanalysen und gewinnen so wichtige Erkenntnisse für ihr Transforming Workforce oder das Talent Management.
  • Sie kennen die Möglichkeiten digitaler Technologien im HR und  nutzen dieses Wissens für die strategische Neuausrichtung von HR-Prozessen oder das Recruiting.
  • Sie kennen sich in den verschiedenen Supportfunktionen des HR bestens aus und gestalten Prozesse effizient sowie  dienstleistungsorientiert.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.