Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Berner Fachhochschule BFH

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Master in Engineering

BFH

Überblick

Logo der Berner Fachhochschule BFH

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

Vollzeit: 3 Semester / Teilzeit: max. 7 Semester

Dauer

Biel/Bienne, Burgdorf BE, Lausanne, Lugano, Zürich

Standorte

90 ECTS

Punkte

750 CHF pro Semester

Kosten

Englisch, Deutsch, Französisch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

7499

Studierende

Über den Studiengang

Als Absolvierende des Studiengangs Master of Science in Engineering (MSE) werden Sie in eine Forschungseinheit eingebunden und arbeiten an Projekten aus der Praxis.

  • Ein Netzwerk aus Industrie und allen nationalen Fachhochschulen gewährleistet den Zugriff auf Ingenieurwissen aus der ganzen Schweiz.
  • Starker Praxisbezug ist garantiert: Sie sind in eine Forschungseinheit eingebunden und arbeiten eng mit der Industrie zusammen.
  • Wählen Sie aus zehn fachlichen Vertiefungen (Diplomtiteln): Business Engineering, Civil Engineering, Computer Science, Data Science, Electrical Engineering, Energy and Environment, Mechatronics and Automation, Mechanical Engineering, Medical Engineering sowie Photonics.
  • Sie können die fachliche Vertiefung auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abstimmen und Methoden- und Managementfähigkeiten ausbauen.

Weitere Infos

1

Berufsbild + Perspektiven

Absolventinnen und Absolventen des MSE übernehmen anspruchsvolle Tätigkeiten in ihrem Spezialgebiet oder allgemeine Aufgaben. Eine Karriere in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung eines Unternehmens steht Ihnen ebenso offen wie der Einstieg in eine Führungsposition. Neben vertieftem Fachwissen besitzen Sie ausgeprägte Methoden- und Managementkompetenzen. Sie arbeiten sich schnell in neue Gebiete ein, denken strategisch und handeln anwendungs- und lösungsorientiert.

2

Ausbildungsziele

Als Absolventin und Absolvent des Master-Studiums

  • verfügen Sie über vertiefte Kenntnisse in Mathematik,
  • besitzen Sie Fachwissen der verschiedenen Ingenieurwissenschaften,
  • setzen Sie Ihr Wissen für die Berechnung, Simulation, Analyse und Verifikation erfolgreich ein,
  • verstehen Sie es, in der Forschung mit neuster Technologie Produkte und Verfahren zu entwickeln,
  • sind Sie fähig, komplexe Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge mit bekannten und selbst entwickelten Methoden zu durchleuchten,
  • sind Sie in der Lage, erfolgreich mit Geschäftspartnern zu kommunizieren und sich international zu positionieren,
  • können Sie als Projektleiter/Projektleiterin oder Organisationsverantwortliche(r) Lösungen mit anderen finden und in der Praxis umsetzen

Nach dem Studium verfügen Sie zudem über eine ausgeprägte Methoden- und Managementkompetenz, die Sie befähigt, nebst neuen Produkten oder Dienstleistungen auch Organisationen weiterzuentwickeln.

Auszeichnungen

Weiterempfehlungsrate über 95%