Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Berner Fachhochschule BFH

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Master in Sozialer Arbeit

BFH

Überblick

Logo der Berner Fachhochschule BFH

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

2 - 3 Jahre

Dauer

Bern

Standorte

90 ECTS

Punkte

max. 5'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Fachhochschule

Schultyp

Über den Studiengang

Das Studium «Sozialer Arbeit» an der Berner Fachhochschule umfasst 90 Credits und endet mit dem Abschluss «Master of Science». Der Studiengang wird in Bern, St. Gallen und Luzern auf Deutsch angeboten.

Mit dem Master-Studium sind Sie bestens gerüstet für anspruchsvolle Funktionen im Sozialwesen: Sie erstellen Konzepte und erarbeiten neue Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen. Sie leiten Projekte und führen Forschungs- und Evaluationsarbeiten durch. Sie bewegen sich kompetent in interdisziplinären Teams an den Schnittstellen zu Bildung, Gesundheit und Recht.

Das Master-Studium in Sozialer Arbeit ist ein gemeinsames Angebot der:

  • Berner Fachhochschule BFH
  • Hochschule Luzern 
  • Ostschweizer Fachhochschule 

Weitere Infos

1

Berufsbild + Perspektiven

Auf dem Arbeitsmarkt sind zunehmend Fachkräfte gefragt, die über die nötigen Kompetenzen verfügen, die Soziale Arbeit weiterzuentwickeln – Fachkräfte mit Stärken in der konzeptuellen, planerischen oder forschenden Arbeit. Im Master-Studiengang Soziale Arbeit schulen wir daher Ihren wissenschaftlichen Blick fürs Ganze, ohne dabei die Praxis aus den Augen zu verlieren. Als Absolventin oder Absolvent können Sie Positionen besetzen, die bis anhin durch Fachkräfte aus universitären Studiengängen besetzt wurden.

2

Mentoring-Programm

Um Sie beim Übergang vom Studium in den Beruf zu unterstützen, bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Verein Alumni BFH Soziale Arbeit ein Mentoring-Programm an. Sie profitieren dabei von den Berufserfahrungen und den Netzwerken von unseren Absolventinnen und Absolventen. Das Mentoring-Programm dauert ein Jahr. Vorgesehen sind mindestens sechs persönliche Treffen mit Ihrem Mentor oder Ihrer Mentorin. Gerahmt wird das Mentoring-Programm von einer Kick-Off-Veranstaltung, einem Halbzeittreffen und einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung. Die Themen (z.B. Erfahrungsaustausch, Laufbahnplanung, Kennenlernen eines Berufsfeldes) können Sie selbst festlegen. Ihre Mentorin oder Ihr Mentor wird entsprechend ausgewählt. 

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.