Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Bachelor of Arts in Business Administration

BVS Business-School Switzerland

Überblick

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

2 Semester, ca. 320 Lektionen

Dauer

Zürich

Standorte

Ratenzahlung möglich

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Fachschule

Schultyp

1975

Gründungsjahr

1200

Studierende

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zu diesem Studiengang sind  grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Diese können durch  Berufspraxis erworben oder mittels folgender Abschlüsse belegt werden: 

  • Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis 
  • Dipl. Betriebswirtschafter HF 
  • Diplom Betriebsökonom BVS 
  • Diplom Betriebswirtschafter VSK 
  • Betriebswirtschafter des Gewerbes mit eidg. Diplom 
  • Kaderjahreskurs, Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK (+2 Semester) 
  • Führungsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis (+2 Semester) 
  • Marketingfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis (+2 Semester) 
  • Verkaufsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis (+2 Semester) 
  • Logistikfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis (+2 Semester) 
  • Human Resources HR Fachmann/-frau mit eidg. Fachausweis (+2 Semester) 
  • Fachfrau/-mann für Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis (+2 Semester)

Wer über ein Höheres Wirtschaftsdiplom VSK verfügt oder  dipl. Kaufmann/-frau ist, kann das Studium zum Bachelor of Business  Administration binnen zwei Jahren (vier Semester) absolvieren.

Interessenten, welche die o.g. Voraussetzungen nicht  erfüllen, aber über eine kaufmännische Grundausbildung oder eine  Berufslehre verfügen, können das Studium zum Bachelor of Business  Administration an der BVS binnen drei Jahren (sechs Semester)  absolvieren.

Über die Gleichwertigkeit ähnlicher Abschlüsse wird  fallweise entschieden. Sämtliche Unterlagen wie CV, Zeugnisse und  Abschlüsse sowie Arbeitszeugnisse sind zu Handen der Prüfungskommission  einzureichen.

Über den Studiengang

Erfolgreiche Absolventen und Absolventinnen erhalten das international  anerkannte Degree Bachelor (BA) of Arts in Business Administration der  RGU (Robert Gordon University). Das Degree setzt sich aus dem  Kaderjahreskurs HWD/VSK (1. Jahr), dem Betriebsökonom BVS  / Betriebswirtschafter VSK (2. Jahr) oder dem Technischen Kaufmann mit  eidg. Fachausweis und dem Degree Lehrgang zum Bachelor of Arts in  Business Administration (3. Jahr) zusammen. Kursteilnehmer/innen, die  über entsprechende Vorkenntnisse verfügen, können diesen Bildungsgang in  verkürzter Form absolvieren. Dieser Lehrgang wird in deutscher Sprache  geführt. 


Durch die Globalisierung der Wirtschaft werden international  vergleichbare Studienabschlüsse immer wichtiger. Wer im Wettbewerb von  morgen bestehen will, muss den Nachweis einer qualifizierten Ausbildung  erbringen.
Das international akkreditierte Bachelor Degree der  Robert Gordon Universität eröffnet Ihnen am Arbeitsmarkt ausgezeichnete  Berufschancen.

Der international anerkannte Abschluss Bachelor of Arts  Business Administration eröffnet Absolventen die Möglichkeit  anspruchsvolle Führungs- und Managementaufgaben zu übernehmen. Der  Bachelor-Lehrgang an der BVS Business-School richtet sich an Manager und  Mitarbeitende die Führungsaufgaben übernehmen wollen. Mit einem  Bachelor Degree wird eine fundierte, anspruchsvolle und breitgefächerte,  international anerkannte Ausbildung im betriebswirtschaftlichen Bereich  abgeschlossen.

Dieser Bachelor-Studiengang baut auf den beiden  berufsbegleitenden Kaderlehrgängen (1. + 2. Jahr) der BVS oder auf dem  Abschluss Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis oder einer  mindestens gleichwertigen Ausbildung auf.

Erfolgreiche  Absolventen der BVS-Kaderlehrgänge (1. + 2. Jahr) bzw. mit mindestens  gleichwertigen Ausbildungen, welche die Zulassungsvoraussetzungen für  den Eintritt in das 3. Jahr (Bachelor-Jahr) erfüllen, erhalten durch die  Zulassung ins 3. Studienjahr eine de facto  Gleichwertigkeitsanerkennung, welche 120 ECTS-Punkten entspricht. Das  Bachelor Degree der Robert Gordon University (3. Jahr) wird nach  bestandenen Modulprüfungen der geforderten Ausbildungsleistung mit 60  ECTS-Punkten bewertet.

Erfolgreiche Bachelor-Absolventen haben  für weiterführende Lehrgänge (auf Stufen MA, MBA, EM-BA etc.) die  Zulassungsvoraussetzungen der jeweiligen Institution sur Dossier zu  erfüllen.