Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs Produktionsfachleute mit eidg. Fachausweis der Bildungszentrum für Technik Frauenfeld BZT

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Produktionsfachleute mit eidg. Fachausweis

BZT

Überblick

Logo der Bildungszentrum für Technik Frauenfeld BZT

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

6 - 12 Monate

Dauer

Frauenfeld

Standorte

max. 10'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

17. August 2022

Beginn des Studiengangs

Höhere Berufsbildung

Schultyp

Voraussetzungen

  • abgeschlossene berufliche Grundbildung (4-jährig, EFZ) in der MEM-Branche
  • oder
  • abgeschlossene berufliche Grundbildung (3-jährig, EFZ) in der MEM-Branche mit 2 Jahren Berufspraxis
  • oder
  • gleichwertige Berufe nach Abklärung
  • und
  • eine Mindestbeschäftigung von 50% in einer einschlägigen beruflichen Tätigkeit der mechanisch-technischen Branche

Über den Lehrgang

Das Fachstudium zum Produktionsfachmann mit eidg. Fachausweis ist Teil des Bildungsgangs Produktionstechnik HF. Es dauert zwei Semester plus die sechswöchige Projektarbeit.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Fachstudiums besteht die Möglichkeit, in das Diplomstudium zum dipl. Techniker HF Maschinenbau mit Vertiefungsrichtung Produktionstechnik überzutreten. 

Weitere Infos

1

Aufbau des Studiums

Der Lehrgang dauert 2 Semester mit 580 Lektionen und Selbststudium. Die 2 Semester bilden das erste Jahr des HF Lehrgangs zum dipl. Techniker HF Maschinenbau.


Module 

  • Mathematik und Physik
  • Industrie 4.0 (Basic)
  • Ressourcenmanagement
  • CNC/CAM-Techniken (Wahlmodul 1)
  • Handling Systems (Wahlmodul 2)
  • Prozesssteuerung
  • Angewandte Informatik I
  • Arbeitsmethodik und Führung
2

Perspektiven

  • Sie werden in Ihrer Fachabteilung für besondere Aufgaben eingesetzt.
  • Teilweise betreuen Sie bereits ein kleines Team in fachlichen und organisatorischen Fragen.
  • Sie werden bei Themen der Mitarbeiterführung beigezogen.
  • Bei Investitionsvorhaben können Sie Ihr Fachwissen einbringen oder führen kleinere Projekte selbstständig aus.
  • Sie helfen mit, Prozesse laufend zu optimieren, um entsprechende Verbesserungen der Wirtschaftlichkeit zu erreichen.

Deine Vorteile bei eduwo

Bester Preis

Buche über eduwo und profitiere von Rückerstattungen über 50% für deine Weiterbildung.

Vollständigkeit

Entdecke über 4‘500 Lehrgänge von 250 Schulen in der Schweiz auf unserer Plattform.

Icons/Ico-Swap-WhiteCreated with Sketch.

Direkter Vergleich

Vergleiche wichtige Kriterien von möglichen Lehrgängen direkt miteinander.

Spare Zeit

Finde dank Infomaterial-Bestellung, Vergleichs-Tool und kostenloser Beratung in Kürze deine passende Weiterbildung.

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Alicia Brückmann | Bildungs-Beraterin
Alica Brückmann | Bildungs-Beraterin

Kostenlose Weiterbildungsberatung

Uns ist es ein grosses Anliegen, dass du die Weiterbildung findest, die wirklich zu dir passt. Lass uns doch an einem virtuellen Kaffee (15 Minuten) über deine berufliche Zukunft, Weiterbildung, Karriere und deine aktuellen Herausforderungen sprechen. So können wir Weiterbildungsmöglichkeiten und Bildungsangebote zusammen anschauen, damit du dich für die ideale Weiterbildung entscheiden kannst. Sehr gerne nehme ich mir Zeit für dich!

a