Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS FH in International Accounting & Reporting

die Kalaidos Fachhochschule

Überblick

Logo der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

2 Semester

Dauer

Zürich

Standorte

15 ECTS

Punkte

9'700 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Oktober

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Diverse Sporteinrichtungen in der Nähe

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

3510

Studierende

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Über den Lehrgang

Internationale Unternehmen im Fokus

Diese Weiterbildung in Internationaler Rechnungslegung setzt klare Akzente. Der CAS FH in International Accounting & Reporting liefert solides Spezialwissen für Ihre Karriere! Das Studium in International Accounting fokussiert auf IFRS und US GAAP.

Weitere Infos

1

Ziele und Inhalt des Studiums in International Accounting

Im CAS FH mit Vertiefung im International Accounting & Reporting erwerben Sie umfassende Kenntnisse der internationalen Rechnungslegung nach IFRS (International Financial Reporting Standards) und US-GAAP (United States Generally Accepted Accounting Principles).

2

Neben der Karriere noch studieren

Absolvierende dieses Studiums in International Accounting verfügen über profundes Expertenwissen und eine breite Palette von praktischen Fähigkeiten. Das Studium ist durchgängig für eine berufsbegleitende Durchführung angelegt und erlaubt eine Vollzeit-Berufstätigkeit.