Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Fernfachhochschule Schweiz FFHS

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Executive MBA

FFHS

Überblick

Logo der Fernfachhochschule Schweiz FFHS

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

4 Semester

Dauer

Zürich, Bern

Standorte

60 ECTS

Punkte

Kosten: CHF 26'550

Kosten

Deutsch, Englisch

Sprache

Online

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

  • Formal werden zum Executive MBA- und DAS-Studium zugelassen:
    Absolventen einer Universität oder Fachhochschule – vorzugsweise aus dem nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Bereich - mit mehrjähriger qualifizierter Berufserfahrung.
  • «Sur dossier» können auch Absolventen/Absolventinnen einer Höheren Fachschule sowie  Inhaber eines eidgenössischen Diploms einer höheren Fachprüfung  zugelassen werden, welche mehrjährige qualifizierte Führungserfahrung nachweisen können (Details lesen Sie bitte in der Studienordnung nach). Um die notwendigen Kenntnisse der empirischen Forschungsmethodik zu erlangen, ist der Besuch des CAS Research Voraussetzung für die Zulassung.
  • Das  Studienprogramm wird in deutscher Sprache gehalten, jedoch werden Englischkenntnisse zur Literaturrecherche verlangt (B2 oder äquivalent).
  • Aufgrund der Praxisorientierung des Studiums wird den Studierenden empfohlen, einer Berufstätigkeit nachzugehen.

Über die Zulassung zum Studium entscheidet nach individueller Prüfung die Studiengangsleitung bzw. die Direktion der FFHS.

Passerellen / Quereinstieg

Absolventen des Studiengangs BSc Wirtschaftsingenieurwesen (FFHS)  haben die Möglichkeit, zu besonderen Konditionen in den Studiengang EMBA der FFHS einzusteigen:

Absolventen anderer Studiengänge und Hochschulen wenden sich zur Abklärung ihrer persönlichen Einstiegsbedingungen an die Studiengangsleitung.

Über die Weiterbildung

Im Executive MBA erwerben aufstrebende Führungskräfte General Management Skills und lernen, sowohl zielorientiert, fachübergreifend und betriebswirtschaftlich wie auch menschenorientiert zu führen. 

Der Executive MBA richtet sich in erster Linie an Absolventen/innen eines nicht betriebswirtschaftlichen Hochschulstudiums, die zukünftig eine Entscheiderrolle in grossen, international tätigen Unternehmen oder eine KMU-Geschäftsführer-Position übernehmen. Sie erwerben die zentralen Kompetenzen, die für Management-Aufgaben in Schlüsselpositionen wichtig sind:

  • General Management-Wissen mit Tiefgang
  • Theoretisch fundierte Praxisorientierung
  • Nachhaltiges Fachwissen statt Modetrends
  • Strategische Orientierung - ohne dabei das operative Business zu vernachlässigen

Das komplette Executive MBA-Studium besteht aus einem generalistischen Grundlagenstudium (DAS GM) und einem Aufbaustudium. Es dauert insgesamt vier Semester und wird mit 60 ECTS-Credits bewertet; pro Semester sind drei Module à 5 ECTS zu absolvieren.
Im dritten Fachsemester, der ersten Phase des Aufbaustudiums, stellen die Studierenden je nach Interessenlage ihr Programm aus einer Auswahl von Modulen selbst zusammen. Die Master-Thesis ist eine praxisorientierte, wissenschaftliche Arbeit. Sie bildet den Abschluss des Studiums und wird als Doppelmodul mit 10 ECTS gewichtet.

Das integrierte generalistische Grundlagenstudium DAS GM - Diploma of Advanced Studies in General Management (im nachfolgenden DAS GM genannt) dauert zwei Semester, umfasst 30 ECTS und kann auch unabhängig vom EMBA-Studium absolviert werden.

Weitere Infos

1

Modell & Studienort

Als einzige Fachhochschule der Schweiz bietet die FFHS alle Studiengänge im Blended Learning-Modell an. Diese innovative Ausbildungsform kombiniert die Vorteile des E-Learning mit jenen des traditionellen Unterrichts – für grösste zeitliche Flexibilität.

Das Studium an der FFHS besteht aus:

  • 80% Selbststudium unterstützt durch unsere Online-Lernplattform
  • 20% Face-to-Face-Unterricht im FFHS-Regionalzentrum in Zürich oder Bern (2 Samstage oder 4 Montagabende im Monat)
2

Die Vorteile

  • Berufsbegleitend: 80% bis 100% Berufstätigkeit möglich
  • Flexibel: grosse Flexibilität: 80% Selbststudium, 20% Präsenz
  • Effizient: optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis
  • Innovativ: selbstreguliertes Lernen mit E-Learning-Technologien
  • Praxisnah: Dozierende mit Praxiserfahrung
  • Anerkannt: international anerkannter Titel

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.