Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Fernfachhochschule Schweiz FFHS

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

MAS Arbeit 4.0

FFHS

Überblick

Logo der Fernfachhochschule Schweiz FFHS

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

2 - 3 Jahre

Dauer

Bern, Zürich

Standorte

max. 40'000 CHF

Kosten

Deutsch, Englisch

Sprache

Online

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Fachhochschule

Schultyp

Über den Lehrgang

Innovative Zusammenarbeitsformen, neue Methoden und digitale Tools sind wichtige Erfolgsfaktoren für Unternehmen in der modernen Arbeitswelt. Im Weiterbildungsstudiengang «Master of Advanced Studies (MAS) Arbeit 4.0 – transformierte Organisation und digitales HR» lernen Führungspersonen, Personal- und Organisationsfachleute, wie sie agile Organisationsentwicklung, digitale Führung und zukunftsweisendes Human Resources Management in ihrem Unternehmen anwenden können.

Die Digitalisierung der Arbeit und die damit verbundene neue Werteorientierung bringen neue Berufsbilder hervor.  Der MAS Arbeit 4.0 ist ideal für Fachleute, die als digitale Manager, (HR) Transformation Manager, People Enabling Manager, People Development Manager, digitale Organisationsentwickler, Projektleiter Digitalisierung oder in ähnlichen Rollen tätig sein wollen.

Ob Ihr Unternehmen schon stark digitalisiert operiert oder die digitale Transformation erst anstösst, der MAS Arbeit 4.0 vermittelt Themen so, dass Sie sie auf Ihre Situation anwenden können.

  

Weitere Infos

1

Organisation

Der MAS Arbeit 4.0 zeichnet sich nebst seiner ganzheitlichen inhaltlichen Ausrichtung auch durch das bewährte Blended Learning-Modell der FFHS aus:

  • Das Studium an der FFHS besteht zu rund 80 % aus flexibel planbarem E-Learning oder aus Selbststudium. 
  • Dank 3 mal weniger Präsenz als an traditionellen Teilzeitstudiengängen haben Sie maximale Flexibilität beim Organisieren ihres Studiums.
  • Das Wochenende gehört Ihnen. Face-to-Face-Unterricht findet während der Arbeitswoche statt.
  • Sie erwerben einen eidgenössisch und international anerkannten Abschluss
2

Inhalte

Der MAS Arbeit 4.0 setzt sich aus drei – auch eigenständig belegbaren – Certificates of Advanced Studies (CAS) und einer Master-Arbeit zusammen. Im Normalfall dauert das Studium 4 Semester:

  1. Im CAS Agile Organisation (15 ECTS) lernen Sie moderne Unternehmenswerte und Organisationsformen , kollaborative Methoden sowie den Design-Thinking-Prozess  kennen. Sie machen sich mit dem Aspekt Raum und der Flexibilität in der Arbeitswelt vertraut. 
  2. Das CAS Digital Leadership (15 ECTS) hilft Ihnen die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen anzugehen. Dafür reflektieren Sie Ihre Führungsrolle und richten sie auf neue Begebenheiten des Arbeitsalltags aus. Gleichzeitig erarbeiten und vertiefen Sie Kompetenzen wie Kundenorientierung, Führung auf Distanz und Technikwissen. Sie setzen sich zudem mit Coaching-Methoden auseinander und lernen Change-Prozesse zu steuern und zu begleiten.
  3. Das CAS Innovative Human Resource Management (15 ECTS) beleuchtet die Neuausrichtung der HR-Rollen und -Prozesse und vermittelt Ihnen neue Ansätze und Tools für die Personalentwicklung. Am Ende setzen Sie sich mit neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie mit Aspekten der Gesundheitsförderung auseinander.
  4. Abgeschlossen wird der MAS Arbeit 4.0 mit einer Master-Thesis (10 ECTS) und dem entsprechenden Begleitmodul (5 ECTS).

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.