Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug GIBZ

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Coiffeuse/Coiffeur mit eidg. Fachausweis

GIBZ

Überblick

Logo der Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug GIBZ

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

2 Semester

Dauer

Zug

Standorte

Aktuelle Kosten siehe www.kursprogramm.info/co-bp

Kosten

Deutsch

Sprache

Alljährlich im April

Beginn des Studiengangs

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

Zulassungsbestimmungen Berufsprüfung
Zur Prüfung wird zugelassen, wer:

  • a) Ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Coiffeuse / Coiffeur oder ein gleichwertiges Diplom mit einer Anerkennung auf  Gleichwertigkeit vom SBFI einreicht; 
  • b) Nach Erwerb eines Ausweises nach Bst. a 3 Jahre Berufspraxis als Coiffeuse / Coiffeur nachweist. Die Praxisjahre müssen vor Beginn der Prüfung (vor dem ersten Prüfungstag) erfüllt sein. 

Über den Lehrgang

Die Höhere Berufsprüfung ermöglicht theoretische und praxisorientierte Vertiefungen in Kernbereichen Ihrer täglichen Arbeit. Einfühlsame und professionelle Beratungsgespräche sind beispielsweise Teil davon. Doch gute Kommunikation ist viel mehr als kompetente Beratung und cleverer Small Talk. Es ist von Vorteil, die Grundzüge von Kommunikationstheorien zu kennen und sie anwenden zu können.
 

Handlungsfeld 1: Beratung und Verkauf  
Das Handlungsfeld "Beratung und Verkauf" umfasst diejenigen Kompetenzen, welche für den Aufbau einer langfristigen und nachhaltigen  Kundenbeziehung entscheidend sind. Sie können professionelle und auf den  jeweiligen Kunden zugeschnittene Beratungsgespräche führen. Sie verstehen es, Kunden bezüglich Pflege und Styling umfassend, aber zielorientiert zu beraten. Sie sind zudem in der Lage, den Verkauf von Produkten unverkrampft, elegant, aber doch transparent in den Beratungsprozess erfolgsversprechend zu integrieren.  
 

Handlungsfeld 2: Professionelle Umsetzung  
Das Handlungsfeld "Professionelle Umsetzung" knüpft stark an Ihre berufliche Praxiserfahrung an, denn dieses Handlungsfeld umfasst sämtliche Aspekte der praktischen Umsetzung der Kundenwünsche. Sie verstehen dank des Wissens aus diesem Handlungsfeld noch besser, Kundenwünsche zu verstehen, zu interpretieren und mit geeigneten  Schnitttechniken, Produkten und Styling zu entsprechen.  
 

Handlungsfeld 3: Fachliche Führung  
In diesem Handlungsfeld "Fachliche Führung" vertiefen Sie als Kandidatin und als Kandidat Kompetenzen im Bereich der Arbeitsplanung  und der Teamführung. Sie setzen sich eingehend mit der monatlichen Budgetplanung sowie der Lager- und Infrastrukturbewirtschaftung auseinander. Sie erlangen Wissen, das Ihnen bei der Schulung Ihres eigenen Teams hilft. Wir vermitteln in diesem Modul Motivationstheorien, die Sie selbst in Ihrer täglichen Praxis anwenden können. Ein motiviertes Mitarbeiterteam fördert letztlich auch die Atmosphäre in Ihrem Fachgeschäft und stärkt die Kundenbeziehungen. 

Weitere Infos

1

Unterricht

Der Unterricht findet am Montag (ganztägig) statt. 

Wir richten uns nach dem Schulferienplan des Kantons Zug. In der Regel findet während dieser Zeit kein Unterricht statt. 

2

Berufsprüfung

Die Berufsprüfung wird von CoiffureSUISSE organisiert und durchgeführt. 

3

Infoveranstaltung

Wir führen regelmässig Informationsveranstaltungen durch. 

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.