Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen
Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Logo der HFTM - Höhere Fachschule Technik Mittelland HFTM

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Softwareentwicklung NDS HF

HFTM

Überblick

Logo der HFTM - Höhere Fachschule Technik Mittelland HFTM

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

900 Lernstunden

Dauer

Grenchen

Standorte

13'950 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

19.10.2021

Beginn des Studiengangs

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

Wir setzen für die Zulassung einen dieser Abschlüsse voraus:

  • Ein Diplom einer Höheren Fachschule (HF oder TS), einer Fachhochschule oder einer Universität.
  • Ein in einem verwandten Beruf erworbener Fachausweis einer eidgenössischen Berufsprüfung.
  • Ein Diplom einer eidgenössischen höheren Fachprüfung.

Die Schulleitung entscheidet über die Gleichwertigkeit anderer Abschlüsse. Falls mehr Anmeldungen eingehen als Studienplätze zur Verfügung stehen, kann die Schulleitung die Zulassung von der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen abhängig machen.

Über den Lehrgang

Dieser Studiengang bietet dem interessierten Quereinsteiger aus einem anderen HF-Gebiet einen effizienten Einstieg ins Gebiet der Softwareentwicklung. Als Technikerin oder Techniker NDS HF Softwareentwicklung entwickeln Sie komplexe Softwaresysteme und berücksichtigen dafür methodische, architektonische sowie sicherheitsrelevante Aspekte. Oder Sie gestalten Applikationen für das Internet mit. Alles, was Sie dafür brauchen, lernen Sie in diesem praxisorientierten Nachdiplomstudium - von der Analyse über den ersten Entwurf bis zur Umsetzung.

Der Fokus liegt auf der Entwicklung von IT-Systemen. Dazu vermittelt Ihnen die hftm einerseits die notwendigen technischen Kompetenzen, die für die Erstellung von modernen Informatiklösungen unabdingbar sind, andererseits werden auch die methodischen und branchenüblichen Grundlagen und Techniken erarbeitet. Mit diesem Wissen sind Sie heute in vielen Bereichen und Branchen eine gesuchte Fachkraft.

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.