Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Höhere Fachschule Wirtschaft Luzern HFW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Dipl. Betriebswirtschafter/-in HF

HFW

Überblick

Logo der Höhere Fachschule Wirtschaft Luzern HFW

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

6 Semester

Dauer

Luzern

Standorte

max. 20'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Fachschule

Schultyp

2019

Gründungsjahr

22

Studierende

Voraussetzungen

Schulische Voraussetzungen                      

Zum Studium an der Höheren Fachschule Wirtschaft Luzern wird prüfungsfrei zugelassen, wer einen der folgenden Abschlüsse auf Sekundarstufe II vorweisen kann: 

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kaufmann/ Kauffrau Profil M oder E und mindestens 2 Jahre einschlägige kaufmännische Berufserfahrung; 
  • Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule und mindestens 2 Jahre einschlägige kaufmännische Berufserfahrung; 
  • Maturitätszeugnis mit Schwerpunkt Wirtschaft und mindestens 3 Jahre einschlägige kaufmännische Berufserfahrung.

Über den Lehrgang

Eine Welt in Bewegung

Wir leben in einer dynamischen, sich schnell verändernden Welt. Die Wirtschaft wird durch die Globalisierung, Digitalisierung und Individualisierung immer komplexer, Hierarchien verschieben sich, Arbeit und Freizeit verschmelzen zusehends.

Die Corona-Pandemie beschleunigt und verschärft diese Entwicklungen zusätzlich. Flexibilität, Agilität und Teamwork sind mehr denn je gefordert. Viele der bisherigen Ansätze versagen bei den aktuellen Herausforderungen. Es braucht eine neue Sicht der Dinge und eine neue Generation von Fach- und Führungskräften.

Setzen Sie Ihr Potenzial frei

Es reicht nicht, sich blosses Wissen durch Frontalunterricht, aus Lehrbüchern, Google oder Wikipedia anzueignen. An der HFW Luzern besuchen Sie Seminare, durchlaufen Simulationen und Trainings, entwickeln und präsentieren Geschäftskonzepte, tauschen sich mit Führungskräften aus und lösen echte unternehmerische Probleme.

An einer der modernsten Wirtschaftsschulen der Zentralschweiz verlassen Ihre Komfortzone, entwickeln sich persönlich weiter und reifen so zum modernen Wirtschafts- und Führungsprofi.

Weitere Infos

1

Lehrplan

Der Lehrgang an der HFW ist modular und dauert sechs Semester à je zwei Module. In jedem Modul setzen Sie sich während sechs Wochen mit drei Fachgebieten auseinander und schliessen diese mit einer Prüfung ab. Danach wird das Gelernte in einem Vernetzungsgefäss angewendet und mit Experten reflektiert und gefestigt. Im sechsten Semester erfolgt der Schlusspunkt mit drei Echtzeit-Führungssimulationen zur praktischen Festigung des Gelernten und einer praxisorientierten Diplomarbeit. 

2

Unterrichtstage

Das Studium an der HFW Luzern findet an folgenden Tagen statt:    

  • Freitag: 13:00 – 20:00 Uhr und 
  • Samstag: 08:30 – 11:45 Uhr 
3

Berufsbegleitendes Studium

Der Studiengang dauert 3 Jahre (6 Semester) und beinhaltet rund 1'050 Präsenzstunden. In jedem Semester gibt es rund 3-4 Blocktage für die Trainingsmodule. Insgesamt werden 3'600 Lernstunden (inkl. Projekte, Prüfungsvorbereitung, Praxistätigkeit etc.) erbracht.

Zudem ist während des Studiums eine Praxistätigkeit von mindestens 50 % erforderlich.